„Unerlässlich“

Frauen rein in Stadien! Infantino setzt Iran Frist

FIFA-Präsident Gianni Infantino hat Irans Fußballverband eine Frist bis zum 15. Juli gesetzt, Frauen künftig den Stadion-Besuch zu erlauben. In einem Brief an den iranischen Verbandschef Mehdi Taj forderte Infantino diesen auf, entsprechende Maßnahmen seitens der Fußball-Behörden, aber auch von staatlicher Seite vor der für den Iran im Herbst beginnenden Qualifikation zur WM 2022 zuzusichern.

„Ich möchte noch einmal betonen, dass es wirklich unerlässlich ist, dass wir hier Fortschritte machen und dass wir diese zusammen machen“, heißt es in dem Infantino-Brief vom vergangenen Dienstag. Am 6. Juni war Frauen beim Testspiel zwischen dem Iran und Syrien der Zutritt zum Stadion verwehrt worden, mehrere Frauen sollen von Sicherheitskräften aus der Arena abgeführt worden sein.

Im Vorjahr hatte Infantino den Iran besucht. Beim Finale der asiatischen Champions League war damals Frauen erstmals seit 40 Jahren der Zutritt zum Stadion gestattet worden. Da die Gleichbehandlung von Männern und Frauen in den FIFA-Statuten klar geregelt ist, könnte die FIFA den Iran sanktionieren, bis hin zu einem Ausschluss, der eine WM-Teilnahme unmöglich machen würde.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
11.11.
15.11.
16.11.
Griechenland - Super League 1
AE Larissa FC
0:3
Lamia
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen