16.06.2019 21:41

Bäume umgestürzt

Regenfälle sorgten für lokale Überflutungen

Starke Regenfälle gingen am Sonntagnachmittag in weiten Teilen Kärntens nieder. Im Zuge der Unwetter stürzten einige Bäume auf Straßen und Stromleitungen. Im Gemeindegebiet von Lendorf kam es auch zu Überflutungen.

Ein Fahrstreifen der Drautal Bundesstraße (B 100) musste im Gemeindegebiet von Lendorf teilweise gesperrt werden. Ebenso wurden in Lendorf drei Kellerabteile überschwemmt. Die Freiwillige Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen aus.

Zudem stürzten in mehreren Teilen Kärntens immer wieder Bäume um - wie in Ossiach, St. Ulrich bei Feldkirchen, Lind ob Velden, Hüttenberg und Sirnitz.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Mehr als Käse & Uhren
Kulturstadt der Schweiz: Luzern nach Lust & Laune
Reisen & Urlaub
„Noch ein langer Weg“
Grüne haben genug Unterschriften für Kandidatur
Österreich
Boateng zur Eintracht?
Hütter-Hammer! Sensationscomeback bahnt sich an
Fußball International
Gefahr für Kinder?
Hitzige Öko-Debatte um Rasen aus Plastik
Österreich
Europacup-Quali
LASK-Gegner? Koller war bei Basel schon gefeuert
Fußball International
Mangel an Beweisen
Frau vergewaltigt? Keine Anklage gegen Ronaldo!
Fußball International
Spiel in Kapfenberg
Remis zwischen Wolfsburg & Fenerbahce bei Testkick
Fußball International

Newsletter