Mi, 22. Mai 2019
10.05.2019 06:16

Herz blieb stehen

Fußballer (27) trinkt kaltes Wasser und stirbt

Eine tragische Geschichte ereignete sich in den vergangenen Tagen in Peru: Ludwin Florez Nole, ein Amateurfußballer, ist kurz nach einem Spiel verstorben. Laut Medienberichten wurden dem jungen Mann eine Herzschwäche und ein eiskaltes Wasser zum Verhängnis.

Der 27-Jährige klagte nach dem Match seiner Mannschaft Los Rangers in Sullana über Unwohlsein. Zu Hause trank er zuerst einmal ein eiskaltes Wasser, wie seine Frau gegenüber „Peru21“ schildert. „Sofort danach bekam er heftige Schmerzen in der Brust - und ich fuhr ihn in die nächste Klinik. Aber er starb noch auf dem Weg dorthin“, trauert sie um ihren Ehemann.

Dieser hatte einen Herzinfarkt erlitten. Mediziner vermuten, dass das eiskalte Wasser dazu geführt haben soll. Sie glauben, dass die plötzliche Temperaturänderung den Herzrhythmus durcheinanderbrachte und dazu führte, dass der Herzkreislauf zusammenbrach. Zudem ist von einer unerkannten Herzschwäche die Rede.

Ludwin Florez Nole wurde nur 27 Jahre alt. Der verstorbene Fußballer hinterlässt neben seiner Ehefrau auch zwei Kinder.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
20.05.
21.05.
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
28.05.
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
20.30
FC Union Berlin
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart
Österreich - Bundesliga
SK Rapid Wien
19.00
SV Mattersburg
Niederlande - Eredivisie
Vitesse Arnhem
20.45
FC Utrecht

Newsletter