Mi, 22. Mai 2019
06.05.2019 05:55

Knackig im Bikini

Doutzen Kroes zeigt ihre scharfen Killerkurven

Mit knapper Bademode kennt sich Doutzen Kroes als Ex-Victoria‘s-Secret-Engerl perfekt aus. Kein Wunder, dass die hübsche Niederländerin seit 2016 gemeinsam mit dem Unterwäsche-Hersteller Hunkemöller eine sexy Bikini-Kollektion auf den Markt bringt. Und wie ihre Vorgängerin Sylvie Meis schlüpft auch die 34-Jährige regelmäßig selbst in ihre heißen Modelle.

Scharfe Killerkurven in wenig Stoff: Mit ihrer sexy Bademoden-Kampagne läutet Doutzen Kroes gerade offiziell die Bikini-Saison ein. Gemeinsam mit der niederländischen Wäschemarke hat die Ex-Victoria‘s-Secret-Schöne nämlich auch für diesen Sommer eine Reihe an knackigen Bikinis und coolen Badeanzügen auf den Markt gebracht.

Und Doutzen beweist: Für jeden Geschmack ist in der aktuellen Kollektion etwas dabei. Von schlichten Stücken in Schwarz über edle Modelle in Gold bis hin zu sommerlich-frischen Ensemblen in Korallrot oder Pink - hier wird sicher jede Frau fündig.

Erst unlängst verriet die Zweifach-Mama, wie sie ihren Traumbody in Form hält. Ausgewogene und gesunde Ernährung, aber auch Sport stehen da freilich an erster Stelle. „Ich esse immer frisches Gemüse aus dem eigenen Garten, ich habe das Verlangen nach Salat und gesunden Lebensmitteln“, so Kroes. „Ich esse natürlich auch gerne mal French Fries, aber dazu auch einen Salat. Da geht es eben um Ausgewogenheit und das Gesamte.“

Außerdem setze sie auf Yoga und Pilates, gab aber auch zu: „Generell bin ich eine sehr aktive Person, auch mit den Kindern. Mit meinem Sohn spiele ich gerne Fußball und bin eigentlich immer in Bewegung.“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Appell an Österreicher
Van der Bellen: „Wir kriegen das schon hin“
Österreich
Hat „ganzes Vertrauen“
EU-Wahl: Philippa Strache wirbt für Vilimsky
Österreich
Conti weiter Gesamt-1.
Franzose Demare gewinnt die 10. Giro-Etappe
Sport-Mix
Talk mit Katia Wagner
In welche Zukunft steuert unser Österreich?
Österreich
Ungewöhnliche „Beute“
Babyhaie fressen ins Meer gefallene Zugvögel
Wissen
Augen schwer verletzt
Beinahe blind nach Pfusch in Schönheitssalon
Oberösterreich

Newsletter