29.04.2019 12:08 |

Trotz Kostenanstieg:

Gute Laune bei heimischer Industrie hält weiter an

Zuversichtlich blicken die Industriebetriebe zurzeit auf die aktuelle Wirtschaftslage. Der Grund für den anhaltenden - wenn auch vorsichtigen - Optimismus ist, dass das Burgenland bei der Geschäfts- und Auftragslage entgegen dem Österreichtrend weiter obenauf ist. Das sichert auch die Beschäftigung in den Unternehmen.

Leicht getrübt wird der Ausblick allerdings durch die gestiegenen Preise bei Energie und Rohstoffen. In ihrer aktuellen Konjunkturumfrage bemängelt die Industriellenvereinigung Burgenland (IV) außerdem die hohen Abschlüsse bei den Kollektivverträgen. Diese seien teilweise mitverantwortlich für eine zurückhaltendere Einstellungspolitik. Nur drei Prozent der Unternehmen wollen in nächster Zeit mehr Arbeitnehmer aufnehmen, im Vorquartal waren es noch 17 Prozent. Die Beschäftigung bleibt dennoch konstant: 93 Prozent der Betriebe wollen ihre Mitarbeiterzahl halten.

Angesichts der zu erwartenden Konjunktureintrübung müsse jedoch die Regierung handeln, so IV-Geschäftsführerin Ingrid Puschautz-Meidl: „Höchste Priorität hat eine signifikante Senkung der Körperschaftssteuer.“

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
9° / 19°
einzelne Regenschauer
10° / 19°
einzelne Regenschauer
7° / 18°
einzelne Regenschauer
10° / 18°
einzelne Regenschauer
8° / 19°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV)