So, 26. Mai 2019
23.04.2019 07:00

Masern, Mumps, Röteln

Kostenlose Impfungen in allen Gesundheitsämtern

Nur ein kurzes Piksen schützt vor drei gefährlichen, ansteckenden Krankheiten. Am Mittwoch ist wieder von 16 bis 19 Uhr langer Nachmittag der MMR-Impfung. Alle Tiroler Gesundheitsämter bieten eine kostenlose Dreifachimpfung gegen Masern, Mumps und Röteln. Man muss dazu nur den Impfpass mitnehmen.

„Impfungen gehören zu den wirksamsten vorbeugenden Maßnahmen der Medizin“, weiß Gesundheits-LR Bernhard Tilg. Im Rahmen der Europäischen Impfwoche (EIW) lädt er am Mittwoch zur gratis MMR-Impfung im Stadtmagistrat Innsbruck sowie allen Tiroler Gesundheitsämtern. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, nur den Impfpass sollte man dabei haben.

Zusätzliche Beratung
Ziel der EIW ist einerseits die Erhöhung der Durchimpfungsrate, andererseits sollen Menschen für die Bedeutung von Impfungen sensibilisiert werden. Tilg betont: „Weder werde ich angesteckt und erleide eine schmerzhafte, nicht selten langwierige Krankheit, noch infiziere ich andere in der Familie, dem Freundeskreis oder am Arbeitsplatz.“ Deshalb informieren anwesende Mediziner auch über Impflücken und wie diese zu schließen sind. Gegen Vorlage eines Personalausweises kann bei Bedarf auch ein neuer Impfpass ausgestellt werden.

Impfen ab 9 Monaten
Ab dem neunten Lebensmonat werden Impfungen empfohlen, Minderjährige dürfen sich allerdings nur mit dem Einverständnis ihrer Eltern impfen lassen. Schwangere Frauen können nicht teilnehmen. Personen mit hohem Infektionsrisiko wie Lehrer, Kindergartenpädagogen und Mediziner sollten auf jeden Fall immun sein. Ausreichend Schutz besteht bei zwei schriftlich bestätigten Impfungen oder wenn man die Krankheit bereits durchgemacht und somit genug Antikörper hat.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Gegen starke Leipziger
3:0! FC Bayern gewinnt packendes DFB-Cup-Finale
Fußball International
Keine Eigenwerbung
Rapids B-Elf muss sich Altach 1:2 geschlagen geben
Fußball National
Tadic-Doppelpack
3:1! Hartberg hält die Klasse aus eigener Kraft
Fußball National
300 Meter abgestürzt
Erinnerungsfoto am Traunstein brachte den Tod
Oberösterreich
Tiroler steigen ab
Innsbruck siegt - und ist doch DER große Verlierer
Fußball National
Hafenecker: „Hetzjagd“
FPÖ kündigt die Auflösung von zwei Vereinen an
Österreich
Tirol Wetter
11° / 21°
einzelne Regenschauer
10° / 20°
einzelne Regenschauer
10° / 19°
einzelne Regenschauer
10° / 20°
einzelne Regenschauer
10° / 22°
einzelne Regenschauer

Newsletter