Di, 21. Mai 2019
17.04.2019 20:17

CL-Aus: „Kein Wunder“

Ronaldo ist traurig und ein schlechter Verlierer!

Cristiano Ronaldo ist sehr traurig. Ajax führte ihm vor Augen, wie moderner Fußball aussieht. Seine Mannschaft, die „alte Dame“ Juventus, schaute dabei wirklich alt aus. Am Schluss ließ sich der Portugiese auch zu einem Frustfoul hinreißen. In der Mixed-Zone war er zu keiner Stellungnahme bereit (siehe Video).

„Er war sehr traurig, er wäre so gerne im Finale gestanden“, erzählte Dolores Aveiro, die Mutter des fünffachen Weltfußballers. „Er wird das nächste Mal gewinnen. Was er zu mir sagte? Mama, ich kann kein Wunder bewirken“. Worte, die ein bisschen Kritik an der Stärke der Mannschaft durchklingen lassen. Tatsächlich: Ohne Abwehrchef Chiellini und Knipser Mandzukic fehlten Juve zwei fixe Größen.

Frust-Foul
Wie traurig Ronaldo war, ließ er an diesem Frustfoul gegen Ende des Spieles erkennen. In der 93. Minute trat er auf Veldman ein und stapfte kurz darauf, ohne dem Gegner zu gratulieren, in die Kabine. Nächstes Jahr wird er 35. Ob er noch die Kraft für einen Champions-League-Sieg hat...

Tamas Denes
Tamas Denes

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
19.05.
20.05.
21.05.
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
28.05.
Italien - Serie A
Juventus Turin
1:1
Atalanta Bergamo
SSC Neapel
4:1
Inter Mailand
Portugal - Primeira Liga
FC Moreirense
1:3
Vitoria Guimaraes
Niederlande - Eredivisie
SC Cambuur
1:1
De Graafschap
Griechenland - Super League
AO Platanias
0:0
OFI Kreta FC
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
20.30
FC Union Berlin
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart
Österreich - Bundesliga
SK Rapid Wien
19.00
SV Mattersburg

Newsletter