Di, 21. Mai 2019
24.04.2019 06:00

Geld verdienen

Diese Produkte sollten Sie 2019 besser verkaufen

Auch 2019 gibt es wieder einige Trendprodukte, mit denen Sie gutes Geld verdienen können. Wir sind uns sicher: Ein paar dieser Dinge haben Sie bestimmt zuhause! 

Es wird erwartet, dass bestimmte Produkte 2019 wieder besondere Verkaufsschlager werden. Stöbern Sie mal in Ihrem Keller und suchen Sie nach folgenden Produkten. Wenn Sie diese nicht mehr brauchen, ab damit ins Netz! Die Leute werden sich darum reißen! 

Andererseits: Folgende Produkte sind 2019 Trend - wenn Sie diese noch nicht besitzen, dann werden Sie hier fündig:

1. Shapewear

Ob Sie‘s glauben oder nicht, sogenannte „Shapewear“, also Formwäsche, ist 2019 wieder total angesagt! Wenn Sie diese zuhause und kaum getragen haben, geben Sie diese auf Online-Verkaufsplattformen. Wenn Sie noch keine Shapewear besitzen, hier unsere Empfehlungen. 

Shapewear Damen

Shapewear Damen

2. Handyzubehör

Egal ob Handyhülle, Ladekabel oder Reparatursets. Im digitalen Jahr 2019 sind Handy-Accessoires stets gefragt. Wenn Sie davon zu viel haben, ab ins Netz! Wenn es Ihnen noch fehlt, hier unsere Tipps: 

Handyhüllen

Hülle für „Samsung Galaxy Note9“

Hülle für „Huawei Mate 20“ 

Hülle für „iPhone XR“

Kabel 

Ladekabel für „iPhone“

Geeignet für iPhone XS/XS Max/XR/X/ 8/8 Plus/SE/ 7/7 Plus/ 6s/ 6/6 Plus/ 5S/ 5/ iPad Pro
Preis: 7,99€
Hier geht‘s zum Ladekabel.

Schnelladekabel für Android Smartphones

Reparatursets

Werzeug fürs Handy zum Reparieren

Inhalt: 2 Pentalobe Schraubenzieher ein Philipskopf Schraubendreher, ein Flachschlitz Schraubenzieher, ein SIM Card Öffner, ein Saugnapf, zwei antistatische Pinzetten und sechs Nylon Hebelpüre
Preis: 13,90€

Hier geht‘s zum Set.

3. Athleisure 

Der Mix aus Alltags- und Sportkleidung wird immer beliebter. Warum? Ganz einfach - immer mehr Menschen gehen vor oder nach der Arbeit zum Sport, fahren mit dem Rad oder gehen spazieren. Da möchte man nicht den ganzen Tag im Anzug oder mit Bluse rumlaufen, sondern lieber bequeme Hosen, Shirts und Sneakers tragen. Dabei sollen diese auch noch schick aussehen und genau diesen Zweck erfüllt „Athleisure“. 

Leggings mit hohem Bund

Sneakers Damen von „Sketchers“

Sneakers Herren von „Hugo Boss“

4. Rucksäcke 

Nein, nicht nur zum Wandern - Rucksäcke werden auch im Alltag immer beliebter, auch bei Frauen. Sie haben einen großen Vorteil: Das Gewicht verteilt sich auf den Schultern, der Rücken wird entlastet. Auch kann man mit einem Rucksack besser Radfahren und hat meist strukturiertere Fächer zum Verstauen. 

Wenn Sie noch keinen Rucksack haben, dann schnell bestellen! 

Laptop Rucksack (Tipp der Redaktion!)

Business Rucksack

5. Smartwatches 

Die Kombination „Digitales und Gesundheit“ wird immer beliebter. 2019 möchte jeder Details über die zurückgelegten Schritte, den Puls, den Schlafrhythmus und die gelaufenen Kilometer erhalten. Daher gilt: Wenn Sie eine Smartwatch besitzen und diese nicht mehr brauchen - verkaufen Sie! Wenn Sie noch keine besitzen, dann sollten Sie folgende Produkte in Erwägung ziehen. 

Smartwatch Damen von „Fossil“

Preis jetzt: 254,15€
Hier geht‘s zur Smartwatch.

Smartwatch von „Samsung“ 

Smartwatch von „YAMAY“

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Straches tiefer Fall
Schadenfreude - eine angemessene Reaktion?
Österreich
Nächster Rückschlag
Insider: Philippa Strache zog mit Kind zu Eltern
Österreich
Die „Krone“ vor Ort
Die Glitzerwelt auf der Partyinsel Ibiza
Österreich
Endlich entschleunigen
Dornröschens Hide-Away am Kärntner Wörthersee
Reisen & Urlaub
Für heiße 007-Szenen
Craig und De Armas bekommen einen Sex-Coach
Adabei
Kurz zieht Reißleine
Kickl muss gehen - und alle FPÖ-Minister folgen!
Österreich
Nach Spekulationen
PSG versichert: Kylian Mbappe wird bleiben!
Fußball International
Glasner-Nachfolge
LASK: Trainer-Entscheidung ist gefallen!
Fußball National

Newsletter