Mi, 24. April 2019
22.03.2019 10:38

Designt jetzt Bikinis

Charlotte McKinney zeigt ihre superscharfen Kurven

Mit wenig Stoff am Körper kennt sich Charlotte McKinney aus, immerhin designte die blonde Beauty im letzten Jahr auch ihre erste eigene Dessous-Kollektion. Dass da eine sexy Bademoden-Linie nicht lange auf sich warten ließ, ist nur verständlich. In ihre Kreationen, die gemeinsam mit der US-Marke Guess entstanden sind, schlüpfte die 25-Jährige für die superscharfe Kampagne natürlich gleich selbst hinein.

Wo Charlotte McKinney drauf steht, darf man sich über sehr viel Sexappeal freuen. Der neueste Coup der feschen Blondine: Für Guess bringt die 25-Jährige jetzt eine sexy und zugleich sehr verspielte Bademodenkollektion auf den Markt - und läutet mit einer superscharfen Kampagne im März schon mal den Sommer ein.

„Als ich mit dem Design-Prozess begonnen habe, wollte ich, dass die Kollektion für mich authentisch wird, während sie gleichzeitig den typischen Guess-Look, den wir alle so lieben, behält“, verriet McKinney über ihre Arbeit als Bikini-Designerin. „Also hab‘ ich mir Inspiration von den ultimativen Beach-Babes, den klassischen Supermodels der 80er- und 90er-Jahre, geholt.“ 

Stylische, feminine Schnitte stehen bei der Kollektion McKinneys im Vordergrund. Die Modelle kann man frech untereinander mixen. Rot, Schwarz und Weiß sind die dominierenden Farben, die möglichst viel Sommerfeeling versprühen sollen. „Die Farben, die Styles - all das ist das, was ich mit den ikonischen Bademoden assoziiere. Deshalb habe ich meine Kollektion auch ,The Icon‘ genannt", so die Model-Schönheit weiter.

Erst kürzlich überraschte die US-Schönheit ihre Fans mit einer eigenen Dessous-Kollektion, bei der sie ihr Augenmerk vor allem auf Designs für große Brüste gelegt hatte. „Gerade als ich jünger war, gab es nie passende Unterwäsche für mich“, plauderte die Beauty in einem Interview. „Immer war das Oberteil zu klein, wenn die Hose passte, oder andersrum.“ Ebenso wie bei ihrer neuen Bademoden-Kollektion sind auch bei der sexy Wäsche der kurvigen 25-Jährigen die Größen von Höschen und BH frei kombinierbar.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
ORF-Skandal in „ZiB 2“
Vilimsky streitet mit Wolf vor laufender Kamera
Österreich
Premier League
Rekord-Tor reicht Southampton nicht zum Sieg
Fußball International
Sieg gegen HSV
Pokal-Finale! Leipzig träumt vom ersten Titel
Fußball International
Rapid-Coach Kühbauer:
„Wichtig, dass es im Fußball eine Pause gibt“
Fußball National
Wacker bleibt Letzter
Altach überrollt Innsbruck im West-Derby
Fußball National
Sieg in Hartberg
Rapid nach zwei argen Goalie-Patzern in Tor-Laune
Fußball International
Seine Pläne im Video
Hier spricht LASK-Coach Glasner über Wolfsburg
Fußball National
Supersprint im Video
Mbappe sogar schneller als Bolt beim Weltrekord
Fußball International

Newsletter