15.02.2019 12:23 |

Am Valentinstag

Katy Perry hat sich mit Orlando Bloom verlobt

„Herr der Ringe“-Star Orlando Bloom hat ganz romantisch am Valentinstag um die Hand seiner Freundin, Sängerin Katy Perry, angehalten. Auf Instagram bestätigte Perry die Verlobung mit einem Foto, auf dem sie einen wie eine Blume geformten Diamantring vor ihr Gesicht hält, während Bloom sich an sie lehnt. 

Mit den Worten „full bloom“, „in voller Blüte“, verkündete Katy Perry am Freitag ihre Verlobung mit Schauspieler Orlando Bloom mit einem Foto des Paares vor roten Herz-Luftballons. Ihr Verlobungsring ist in Form einer Blume gestaltet, dessen von weißen Diamantblüten umgebener Stein in der Mitte in einem satten Purpurrot leuchtet. 

Verlobung unterm Rosenboden
Katy Perrys Mutter Mary Hudson teilte auf Facebook aufgeregt Fotos der Verlobungsfeier ihrer Tochter und schrieb dazu: „Schaut, wer sich am Valentinstag verlobt hat!“ Ein Bild zeigt Perry in einem rosa Kleid unter einem Rosenbogen in Herzform. 

On-off-Beziehung
Perry und Bloom waren sich bei den 73. Golden Globe Awards im Jänner 2016 näher gekommen und ein Paar geworden. Im Sommer 2016 sorgte Bloom für Schlagzeilen, als Fotos eines Urlaubs mit Perry auftauchten, auf denen er nackt auf einem Paddling-Board hockte.

Im März 2017 verkündete das Paar überraschend seine Trennung. Im April 2018 kamen sie wieder zusammen, um jetzt ihr großes Happy End anzusteuern.

Für beide wird es nicht die erste Hochzeit. Orlando Bloom war von 2010 bis 2013 mit Model Miranda Kerr verheiratet, mit der er einen achtjährigen Sohn namens Flynn hat. Perry war von 2010 bis 2011 mit Russell Brand verheiratet. 

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schwere Verletzungen
Dresden-Fan stürzt in Darmstadt-Arena in die Tiefe
Fußball International
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden Status Quo bringen Linz zum Beben
Oberösterreich
3:1 nach 0:1
Borussia Dortmund dreht Partie beim 1. FC Köln!
Fußball International
2.-Liga-Überraschung
2:1! GAK stutzt Rieder „Wikingern“ die Hörner
Fußball National
200 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
„Krone“ dankt Helfern
„Ihr macht diese Welt um ein Stück besser!“
Steiermark
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International

Newsletter