Fr, 22. Februar 2019
13.02.2019 11:36

Alles ist möglich

Schach hofft auf Olympia-Aufnahme 2024 in Paris!

Der Internationale Schachverband (FIDE) hat am Dienstag eine Kampagne gestartet, damit das „königliche Spiel“ 2024 bei den Sommerspielen in Paris erstmals olympisch wird. Die FIDE hofft, dass vorerst einmal Schnell- und Blitzschach ins Programm aufgenommen werden. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat Schach 1999 als Sport anerkannt. 

Bereits 2000 war Schach bei den Sommerspielen in Sydney Olympia-Demonstrationsbewerb. Eine Aufnahme ins Programm der Sommerspiele 2020 in Tokio wurde jedoch abgelehnt.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.