29.01.2019 08:07 |

Schladming-Frage

Letzter Auftritt - schon der Abschied von Felix?

Auch ein Deutscher wird heute von den knapp 50.000 Fans sicher gefeiert. Felix Neureuther, der sich mit seinem Ski-Können genauso wie mit seiner lockeren Art, längst in die Herzen der rot-weiß-roten Fans gefahren und gescherzt hat. Der bald 35-Jährige ist hierzulande ein absoluter Sympathieträger. Genau wie Norwegens Aksel Lund Svindal. Der nach der Verkündigung seines Rücktritts mit WM-Ende am Sonntag in Kitzbühel von den Fans frenetisch mit Sprechchören gefeiert wurde.

Zwei Tage nachdem er sich von den Österreich-Rennen verabschiedete, wird das heute wohl auch bei Neureuther der Fall sein. Die Anzeichen verdichteten sich in den letzten Tagen, dass das auch für ihn die letzte Saison ist. Und genau wie Svindal könnte auch er bereits bei der WM im schwedischen Åre sein allerletztes Rennen fahren.

Weil auch er, ebenso wie Svindal, zu viele Rückschläge in Form von Verletzungen zu verkraften hatte.

Peter Frauneder, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten