„Erbärmlicher Mensch“

Flieger-Selfie: Ronaldo erntet Shitstorm im Netz

Cristiano Ronaldo steht unter Beschuss: Der Portugiese postete in den sozialen Netzwerken ein Selfie aus seinem Privatjet. Dafür erntete der 33-Jährige einen wahren Shitstorm. Denn der Beitrag wurde zu einem äußerst unglücklichen Zeitpunkt veröffentlicht.

Derzeit suchen nämlich zahlreiche Helfer nach dem bei einem Flug über dem Ärmelkanal verschollenen Fußball-Profi Emiliano Sala und dem weiteren Insassen. Die einmotorige Propellermaschine, mit der der 28-jährige Sala vom französischen Nantes ins walisische Cardiff unterwegs war, war am Montagabend von den Radarschirmen verschwunden.

Dass genau zu diesem Zeitpunkt Ronaldo ein Foto aus seinem Flieger postete, brachte einige User auf die Palme. „Unangebracht und unhöflich! Die Welt betet, dass Sala gefunden wird und du lädst dieses Bild hoch. Du magst viel Geld besitzen, aber du bist immer noch ein armer und erbärmlicher Mensch“, schimpfte ein User. Ein anderer Kritiker schäumte: „Ein unglaubliches Maß an nicht vorhandener Sensibilität und großer Selbstsucht.“

Der Post des Juventus-Superstars sorgte für Unverständnis im Netz. Auch Gary Lineker, der für seine Twitter-Auftritte bekannt ist, meldete sich zu Wort. „Nicht der Tag für einen so einen Tweet. Wirklich nicht“, schrieb die Legende.

Unfreiwillige Reise nach Madrid
Das Foto entstand bei Ronaldos Reise nach Madrid. Dort akzeptierte er eine Strafe von 18,8 Millionen Euro und eine zur Bewährung ausgesetzte Haftstrafe von zwei Jahren. Der Kicker hatte sich wegen Steuerbetrugs im Vorjahr auf diesen Vergleich mit den spanischen Behörden geeinigt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten