20.01.2019 21:55 |

Ohne Führerschein:

Pärchen mit fremdem Auto auf Drogenfahrt

In der Gemeinde Ebenthal wiedergefunden hat die Polizei am Sonntag ein in der Nacht zuvor in Bad Eisenkappel gestohlenes Auto. Und bald war auch der Dieb bekannt. . .

Ein 27-Jähriger und seine Freundin (23) aus Unterkärnten hatten mit einem Bekannten in dessen Wohnung in Eisenkappel gemeinsam Drogen und Alkohol konsumiert. Als der 44-Jährige schlafen ging, nahmen die beiden das Auto unbefugt in Betrieb.

Laut Polizei Bad Eisenkappel haben sie zwar keinen Führerschein, wollten aber unbedingt in Klagenfurt „Nachschub“ kaufen. Der Mann und die Frau wechselten sich beim Fahren ab; bis das Auto in Ebenthal den Geist aufgab. 

Serina Babka
Serina Babka
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter