01.02.2019 10:00 |

Comic-Rezension

Die Simpsons - Das Ende einer Ära

Diese Cartoonserie hat eigentlich Alles. Sie hält den Rekord als am Längsten laufende animierten Serie zur sogenannten Primetime, hatte die meisten Gaststars und ist so ikonisch dass einer ihrer Hauptcharakter vom TIME Magazine zu einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der 90er gewählt wurde: Bart Simpson. Das Einzige, was diese Serie nun nicht mehr hat ist ihr eigener Comicableger. Dank dem Panini Verlag lassen wir es noch einmal so richtig krachen und verlosen die zur Sammlerstück mutierten Letzausgabe! Ay, Caramba!  Das Gewinnspiel ist leider bereits abgelaufen!

Mit dem Simpsons Comics 248 endet ein seit 1996 laufender Run einer der beliebtesten Familien in Comic- und Cartoonformat. In diesen Jahrzehnten erschienen nicht nur die in den USA gedruckte Hauptserie, sondern auch viele Specials wie Bart Simpsons - Tipps und Tricks für jede Lebenslage, Die wundervolle Welt der Lisa Simpsons und viele andere Klassiker wie die Halloween-Sonderausgaben und das obskure Ralph Wiggum-Heft. Gerade diese Vielfalt hat die Springfieldianer aber so lange in den Trafiken und Buchhandlungen bleiben lassen. In kurzen Geschichten gab es neue Einblicke zu Charaktern, in den früheren Lesebriefecken tauschten sich Leser aus und später gab es Wissenswertes und kuriose Fakten. Es war eine gute Zeit, die zum Glück noch nicht ganz vorbei ist. Für Fans hat der Verlag gute Nachrichten.

In der offiziellen Pressemitteilung von Panini äußerte sich Steffen Volkmer zu den edlen Hardcoverausgaben des neuen Formates Die ultimative Simpsons Comic-Sammlung, deren Nummer 21 im Dezember erschienen ist: „Wir dürfen diese Sammlung mit dem bestehenden Material der Comic-Serie zu Ende bringen“, erklärt der Presseverantwortliche des Verlags „damit gibt es hier noch einige Zeit Simpsons Comics, auch wenn leider kein neues Comic-Material mehr dazukommt.“ In dem neuen Format sammeln sich die besten Stories rund um die beliebte, gelbe Familie. Die Nummer 1, die auf der Verlagseite noch verfügbar ist, enthält Geschichten der ersten Nummern der Simpsons Comics, Bart Simpson Comics, des Simpsons Super Spektakels, ebenso die beiden Erstausgaben von Ralph Wiggum und Mr. Burns!

Ein gelber Nachruf
Die Hintergründe hinter dem Ende der Reihe sind Traurige. Wenngleich die Serie auch im deutschsprachigen Raum seit ihrem Start im November 1996 noch beim Dino Verlag an Beliebtheit eingebüsst hatte, so lief sie unbeirrlich weiter. Wohl nichtzuletzt wegen dem Erfolg der Fernsehserie und den treuen Fans. Tatsächlich hielten sich die Comics auch immer nah an ihren Ursprung, hatte doch Simpsons-Erfinder Matt Groening selbst den Bongo Verlag gegründet und mit einigen Kreativen an der Umsetzung der Comics gearbeitet.

Wir durften zum krönenden Abschluss die zur Sammlerausgabe avancierten Nummer 248 an unsere Leser verschenken und forderten sie Alle zeitgleich auf: schreiben sie uns ihr Lieblingszitat der Simpsons in den Kommentaren, erzählen sie uns welchen Charakter sie am Besten fanden. Wir freuen uns auf ihre Zuschriften und wünschen Ihnen viel Glück beim Gewinnspiel!

Das Gewinnspiel ist leider bereits vorbei, wir wünschen viel Glück beim nächsten Mal!

Anna Krupitza
Anna Krupitza
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter