17.01.2019 13:14 |

Luxus-Speise

Wie schmeckt das goldene Ribery-Steak?

Was Fußballstar Franck Ribery kann, können Sie schon lange! Wir verraten, wie auch Sie Ihre Speisen in edles Gold hüllen können.

Seit mehreren Tagen ist das goldene Steak von Franck Ribery in aller Munde. 1.200 Euro ließ er sich das veredelte Tomahawk-Steak im In-Restaurant SaltBea in Dubai kosten. Der protzige Instagram-Post sorgte für einen heftigen Shitstorm, doch der eigentliche Skandal war sein verbaler Ausraster über die Neider und Hasser, die um es in seinen Worten zu sagen, durch ein löchriges Kondom entstanden sind (Krone berichtete).

Im Vergleich zu der daraus resultierenden Strafe dürfte der Fleischgenuss ein echtes Schnäppchen gewesen sein. Während sich der Trubel um das Thema langsam gelegt hat, bleibt bei den Menschen, die nicht in den betuchten Kreisen wie der Fußballstar verkehren eine Frage: Wie schmeckt das goldene Ribery-Steak eigentlich? Die ernüchternde Antwort: Nach Fleisch. Denn das teure Edelmetall hat keinen Eigengeschmack. Daher eignet es sich auch für die Verzierung von so ziemlich allem. So gibt es auch Burger, Pillen und sogar einen Apfelsaft. Wenn auch Sie sich und Ihre Gäste mit einem dekadenten Dinner verwöhnen möchten, hätten wir hier das passende Stück Luxus für Sie.

23,75 Karat Echtgold

Paketumfang 10 Blatt
8,90 €
Hier geht‘s zum Gold. 

24 Karat Echtgold 

Paketumfang 50 Stück
29,00 €
Hier geht‘s zum Gold. 

Gold-Glimmer

Inhalt 7 g
6,44 €
Hier geht‘s zum Puder. 

23,75 Karat Gold-Flocken

Inhalt 150 mg
37,52 €

Hier geht‘s zu den Flocken. 

23 Karat Gold-Flocken

Inhalt 100 mg
34,89 €
Hier geht‘s zu den Flocken. 

Diese Produktempfehlung entstand mit freundlicher Unterstützung von Amazon.
Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Jasmin Newman
Jasmin Newman

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Tickets gewinnen
Mit der „Krone“ zum ÖFB-Heimspiel
Gewinnspiele
Gewaltige Bedingungen
Speed-Ass Mayer schwärmt vom „Ende der Welt“
Video Wintersport
Vor Duell mit dem LASK
Neben viel Respekt hat Brügge plötzlich Vorteil
Fußball International
Warum es alle wollen
Die meistverkaufte Kosmetik ...
Adabei
Das Sportstudio
LASK winkt Mega-Prämie und ManUnited stolpert
Video Show Sport-Studio

Newsletter