28.01.2019 06:06 |

Single- statt Babyboom

Immer mehr Österreicher leben allein

Auch wer alleine wohnt, kommt blendend durchs Leben. Aber nichts spricht dagegen, sich letzteres ein wenig leichter zu machen. 

Ganze 17 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher sind ihr eigener Haushalt. Das geht aus Zahlen auf Basis der Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung hervor, die die Statistik Austria veröffentlicht hat. Tendenz steigend: Im Laufe der letzten drei Jahrzehnte zeichneten sich klare Veränderungen im Familienstand ab: 1,44 Millionen Einpersonenhaushalte waren 2017 registriert. Das sind 37 Prozent der Österreicher. Im Vergleich: 1985 waren es lediglich 768.000. Die klassische Familienstruktur mit Vater, Mutter und Kind(ern) ist in ähnlichen Maßstäben dazu gesunken. Auffallend ist auch, dass mehr Frauen als Männer alleine leben, wobei sich das Ungleichgewicht von Jahr zu Jahr verringert. Falls auch Sie Ihre vier Wände mit niemanden teilen, haben wir einige praktische Produkte für Sie, die das Singleleben erleichtern.

Klapphocker

Erhältlich in verschiedenen Größen
ab 10,99 €
Hier geht‘s zum Hocker. 

Stein-Atrappe

Glasöffner

Erhältlich in verschiedenen Farben
5,99 €
Hier geht‘s zum Glasöffner. 

Werkzeugkoffer

Aromatherapie Luftbefeuchter

Insektenfänger

Falthilfe

Addressbuch

Dekorative Bürste

Tragegriff für Plastiktüten

Erhältlich in verschiedenen Farben
4,80 €
Hier geht‘s zum Griff. 

Amazon Echo Dot

Buchtresor

Tischgrill

Reißverschlusshilfe

Temporäres Türschloss

Vibrator

Nachtlicht mit Bewegungsmelder

Tresor

Überwachungskamera

LIft-up Kaffeetisch

Zimmerpflanzen

Paketumfang 2 Stück
ab 15,99 €
Hier geht‘s zu den Zimmerpflanzen. 

Single Kaffeemaschine

Erhältlich in verschiedenen Farben
ab 61,99 €
Hier geht‘s zur Kaffeemaschine.

Abflusssieb

Wandregal

Erhältlich in verschiedenen Farben
29,99 €
Hier geht‘s zum Regal. 

Armkissen

Weinflaschenverschluss

Diese Produktempfehlung entstand mit freundlicher Unterstützung von Amazon.
Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Jasmin Newman
Jasmin Newman
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter