Mo, 22. April 2019
31.12.2018 20:43

5. Titel für Hollaus

Falsche „Frau“ gewann Seekirchner Silvesterlauf

Der 14. Leimüller Silvesterlauf in Seekirchen brachte bereits den fünften Triumph für Triathlet Lukas Hollaus. Die Damenwertung gab indes Rätsel auf, wurde doch zunächst ein Mann als Sieger angegeben. Doch das Missverständnis sollte sich noch klären.

Auch nicht schlecht: Obwohl der Nachwuchs unmittelbar vor der Tür steht, ließ sich Triathlet Lukas Hollaus den 14. Leimüller Silvesterlauf in Seekirchen nicht entgehen. Obwohl ihm der Wintereinbruch zu schaffen machte. „Als Triathlet ist man nicht unbedingt adjustiert für sowas. Ich musste in jeder Kurve aufpassen, dass ich nicht ausrutsche“, meinte der 32-jährige Niedernsiller im Anschluss an seinen bereits fünften Sieg. Den der Papa in spe relativ ungefährdet in 17:49 Minuten einfuhr, 44 Sekunden vor Trainingspartner Lukas Pertl und eine Minute vor dem 2012er Sieger, Robert Gruber aus Hof.

Frauensieg auf Raten
Bis zur endgültigen Entscheidung bei den Damen dauerte es knapp 45 Minuten länger. In Abwesenheit von Dauersiegerin Andrea Walkner-Tannenberger setzte sich die Frankfurterin Anna Kleemann in 22:12,5 Minuten durch. Sie weilt als Teil einer Urlaubsgruppe in Fuschl, setzte sich prompt durch. Zuvor wurde nämlich ein gewisser Manuel Hückel, Nachwuchstalent vom Pro Team Mohrenwirt, als Damensieger gewertet. Womit eine falsche „Frau“ gewonnen hätte. Er wurde bei den Herren letztlich 14., hätte den Damenrekord von Martina Bruneder-Winter von 2008 um 46 Sekunden verbessert...

Walter Hofbauer
Walter Hofbauer

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bauchfett
„Rettungsringe“ als Risiko
Gesund & Fit
Opfer traumatisiert
„Große psychische Brutalität“ bei Home Invasion
Niederösterreich
Klingt Microsoft gut?
Surface Headphones: 400-Euro-Kopfhörer im Test
Elektronik
Video für Feuerwehr
PSG feiert den Meistertitel in Notre-Dame-Trikots
Fußball International
Hier im Video
Jubel in Turin! So feierten Juve-Fans den Titel
Fußball International
Sturm-Coach knallhart
Mählich: „Es fehlt uns an Ordnung und Kreativität“
Fußball National
Nur Bulls souverän
Kapfenberg und Oberwart setzen sich durch
Sport-Mix
Kabinen-Party im Video
PAOK Saloniki nach 34 Jahren wieder Meister
Fußball International
Die Tore im Video
Hattrick! Benzema schreibt bei Real Geschichte
Fußball International
Pleite für Arsenal
Liverpool schießt sich an Spitze und hilft „Hasi“
Fußball International
Gegen den LASK
Doppelpack von Monschein rettet Austria das Remis
Fußball International

Newsletter