Sa, 23. Februar 2019
22.11.2018 10:00

Überweisung gestoppt:

Aufmerksamer Banker rettete Kundin 25.000 Euro

Da hätten Betrüger beinahe das Konto einer Leondingerin (62) leergeräumt. Sie hatten sich als Finanzbeamte ausgegeben und die Kontodaten erschlichen und waren schon dabei, 25.000 Euro abzuzweigen, als die Banker beim Opfer Alarm schlugen und den Coup stoppten!

Ein Mail von „FinanzOnlinepost@bmf.gov.at“ hatte die 62-Jährige aufs Handy erhalten. Darin wurde eine Steuerrückzahlung von 1900 Euro angekündigt. Sie sollte in einem Online-Formular die Zugangsdaten zu ihrem Konto ausfüllen, um die Transaktion durchführen zu können. Das tat die Frau auch, bekam am nächsten Tag von einem Mann einen Anruf, dass sie ihm bitte jetzt die Codes, die nun an ihr Handy geschickt werden, durchgeben soll. Sie bekam vier „TANs“, mit denen beim Online-Banking die Überweisung autorisiert wird. Sie gab diese ohne nachzudenken durch.

Überweisung gestoppt
Dann wurde die Leondingerin stutzig, erkundigte sich beim Amt nach dem hier unbekannten Finanzer. Zeitgleich rief die Bank an, dass es ungewöhnliche Kontobewegungen gibt, 25.000 Euro abgebucht werden. Diese wurden in letzter Sekunde gestoppt!

Markus Schütz
Markus Schütz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Muskelfaserriss
Neues Bayern-Verletzungsdrama um Kingsley Coman!
Fußball International
Schütze verhaftet
Zwei Verletzte nach Schüssen bei Streit
Niederösterreich
Großeinsatz für Retter
Zwei Todesopfer bei Lawinenabgängen in Tirol
Österreich
Kicker mit Beinbruch
Horror-Verletzung sorgt für Schock bei der Admira!
Fußball National
Etwas unerwartet
0:0! Ratloser WAC kommt nicht gegen Altach an
Fußball National
Schmidt-Doppelpack
Admira schießt Innsbruck aus dem Stadion
Fußball National
Primera Division
Messi-Triplepack bei Barcelonas 4:2 gegen Sevilla
Fußball International
Krise bei Kultklub
Rücktritt! Schalke-Manager Christian Heidel geht
Fußball International
Kran im Einsatz
92-jähriger Autofahrer überrollt Fußgängerin
Niederösterreich
Deutsche Bundesliga
Bayern punktgleich mit Dortmund - Onisiwo glänzt
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.