19.01.2010 09:51 |

25.000 € teurer Pkw

Autoschieber kurz vor slowakischer Grenze gestoppt

Für einen mutmaßlichen Autoschieber ist auf der A6, der Nordostautobahn, im Bezirk Neusiedl/See am Montag nach einer langen Reise Endstation gewesen. Aufmerksamen Beamten der Polizeiinspektion Potzneusiedl war der zur Fahndung ausgeschriebene VW Passat bereits auf der Ostautobahn (A4) aufgefallen, doch nach einer Verfolgungsjagd über die grenznahen Autobahnen A4 und A6 konnte der Verdächtige in "seinem" Pkw gestoppt werden.

Nach dem Lenker des 25.000 Euro teuren Volkswagens, einem deutscher Staatsbürger, war bereits vonseiten der deutschen Behörden gesucht worden. Der Verdacht gegen den 47-Jährigen: Pkw-Veruntreuung. Auf der A4 im Bereich des Knotens Bruck/Leitha war die bis dahin unentdeckt gebliebene Tour in Richtung Osteuropa jedoch faktisch beendet.

Deutscher auf freiem Fuß angezeigt
Polizisten wurden auf den zur Fahndung ausgeschriebenen Pkw aufmerksam und hefteten sich an dessen Heck. Wenig später war der 47-Jährige seinen fahrbaren Untersatz denn auch los: Er konnte kurz vor der slowakischen Grenze gestoppt und anschließend einvernommen werden. Außerdem wurde der Mann auf freiem Fuß angezeigt, das Auto stellte die Polizei sicher.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
20° / 26°
wolkig
19° / 28°
einzelne Regenschauer
20° / 26°
einzelne Regenschauer
20° / 27°
wolkig
20° / 26°
einzelne Regenschauer