Mo, 22. Oktober 2018

GP von Deutschland

22.07.2018 14:16

Vettel kracht in die Mauer! Hamiltons Sensation

Der Ferrari-Star Sebastian Vettel hat sein Heimrennen aus der Pole Position in Angriff angenommen, doch der Heimfluch beim Deutschland-GP bleibt bestehen - denn Vettel krachte in Führung liegend nach zwei Drittel des GP‘s durch das Kiesbett in die Mauer (Video oben)! Das hochdramatische Rennen gewann am Ende Lewis Hamilton, der von Startplatz 14 (!) aus losgefahren war, vor Valteri Bottas (beide Mercedes), Dritter wurde Kimi Räikkönnen im Ferrari. Damit verlor Vettel auch die WM-Führung an Hamilton.

Bisher hat Sebastian Vettel bei seinem Heim-GP am Hockenheimring noch nie gewonnen. Und auch diesmal klebte ihm das Pech an den Fersen. Aus der Pole Position fuhr er in diesem verrückten GP, bei dem immer wieder Regenschauer das Feld über den Haufen würfelten, in RIchtung Sieg - doch nach zwei Drittel des Rennens krachte er in die Mauer!

„Im Sandkasten war ich früher gerne, heute nicht mehr“, ärgerte sich Lokalmatador Sebastian Vettel im ORF-Interview, nachdem er den möglichen Sieg mit einem Ausritt in einer von nur zwei Kurven, die in Hockenheim über ein Kiesbett verfügen, weggeschmissen hatte. Er krachte mit seinem Ferrari in die Mauer.

Hamilton führt in der WM
Lewis Hamilton hat mit seinem unerwarteten Sieg die Führung in der Formel-1-WM zurückerobert. Hamilton triumphierte nach einem verpatzten Qualifying vom 14. Startplatz aus vor seinem Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas und Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari. Nach dem 66. Grand-Prix-Sieg seiner Karriere führt der Brite in der WM-Wertung nun 17 Punkte vor Vettel. Mercedes übernahm auch die Führung in der Konstrukteurs-WM.

Max Verstappen fuhr für Red Bull auf Rang vier, Teamkollege Daniel Ricciardo schied mit einem technischen Defekt aus. Das nächste Rennen steht nächsten Sonntag in Ungarn auf dem Programm.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Gewinnspiel
Als VIP zur Erste Bank Open 500!
Gewinnspiele
Goldtor von Icardi
Inter feiert im Mailänder Derby Last-Minute-Sieg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Hofmann-Dreierpack! Gladbach zerlegt Mainz
Fußball International
Remis gegen Sturm
Austria daheim gegen zehn Grazer nur 1:1
Fußball National
11. Bundesliga-Runde
Müde Nullnummer bei Admira gegen WAC
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.