Mi, 18. Juli 2018

Urlaub vorbei

11.07.2018 12:54

David Alaba steigt wieder ins Bayern-Training ein

ÖFB-Star David Alaba ist am Mittwoch wieder ins Training seines Klubs Bayern München eingestiegen. Als Nationalspieler hatte der 26-jährige Wiener etwas länger Urlaub als andere Kollegen. An seinem ersten Arbeitstag nach den Ferien ging es für Alaba mit dem Rad in den Wald. Dort stand für die Mannschaft des neuen Bayern-Trainers Niko Kovac auch eine Laufeinheit auf dem Programm.

Alaba hatte nach Saisonende mit den Bayern mit dem ÖFB-Team noch die Länderspiele gegen Russland (1:0), Deutschland (2:1) und Brasilien (0:3) absolviert. Die deutschen Nationalspieler der Münchner werden nach ihrem Aus in der WM-Gruppenphase am 25. Juli aus dem Urlaub zurück erwartet.

Als letzter Akteur wird Frankreichs WM-Finalist Corentin Tolisso beim deutschen Meister erst im August wieder ins Training einsteigen.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.