Di, 20. November 2018

Jubel in Eisenerz:

09.07.2018 16:28

Neuer Campus für Nordisches Ausbildungszentrum

Lange Zeit war in Eisenerz aufgrund des Bevölkerungsschwundes der Rückbau von leerstehenden Gebäuden das dominante Thema. Jetzt geht es wieder aufwärts: Das „Zentrum am Berg“ der Montanuni wird bereits gebaut, gestern erfolgte der Spatenstich zum „NAZ Sport Campus“ für unseren nordischen Nachwuchs.

„Die erbrachten sportlichen wie beruflichen Leistungen können sich sehen lassen“, hatten die am Montag nach Eisenerz angereisten Politiker Blumen im Gepäck. Nicht nur für Sportlandesrat Anton Lang und LH-Vize Michael Schickhofer (beide SPÖ) war der langersehnte Spatenstich ein Pflichttermin, auch Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache (FPÖ) reiste extra aus Wien zu den Feierlichkeiten in die Obersteiermark an.

Schloss Leopoldstein 2020 Geschichte
Bislang waren die Schüler des Nordischen Ausbildungszentrums (NAZ) im Schloss Leopoldstein untergebracht. Da dieses aber längst nicht mehr den Anforderungen entspricht, wurde der Neubau notwendig. „Wir haben viele Grundstücke angeschaut und untersucht, aber es hat nie eines richtig gepasst“, begründet Bürgermeisterin Christine Holzweber die achtjährige Standortsuche.

Dass der neue Campus nun nahe der 2016 eröffneten Schanzen sowie dem Jugend- und Familiengästehaus errichtet wird, freut die engagierte Ortschefin: „Der Platz ist einfach ideal, es ergeben sich dort viele Synergieeffekte.“

1,7 Milllionen kommen aus Wien
Die Baukosten belaufen sich auf gut 7,5 Millionen Euro, wobei 1,7 Millionen das Sportministerium beisteuert. In etwa zwei Jahren soll schließlich der Umzug erfolgen.

Barbara Winkler
Barbara Winkler

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Rekord-Sponsoring
Sturm beendet Geschäftsjahr mit 350.000 Euro Plus
Fußball National
OeNB-Boss verärgert
Bankenaufsicht geht von Nationalbank an FMA
Österreich
„Prorussische Haltung“
USA teilen wegen FPÖ weniger Geheiminfos
Österreich
Ermittlungen laufen
Wettbetrug? Liverpool-Star Sturridge im Fokus
Fußball International
Rutschiges Vergnügen
Auch Vierbeiner wollen manchmal einfach nur Spaß
Video Viral
Holland-Star tröstet
Traurig! Schiri erfuhr in Pause vom Tod der Mutter
Fußball International
Australiens Superstar
Rekordtorschütze Cahill beendet Teamkarriere
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.