Fr, 21. September 2018

Mamma mia!

04.07.2018 11:49

Kourtney Kardashian lässt ihren Busen blitzen

Mamma mia! Bei diesem Badeanzug bekommen die Italiener einiges zum Sehen. Denn während ihres Urlaubs im Land von Pasta und Pizza zeigte sich die Älteste der Kardashian-Schwestern jetzt im superheißen Einteiler mit Mega-Seitendekolleté - sexy Sideboob-Blitzer inklusive!

Tiefe Einblicke sind bei den Kardashians ja keine Seltenheit. Kourtney Kardashian ließ jetzt dennoch die Auslöser der italienischen Paparazzi glühen. Der Grund: Es herrschte Sideboob-Alarm auf der Promi-Jacht vor Portofino. Im superknappen schwarzen Badeanzug ließ die 39-Jährige seitlich ihren Busen blitzen. 

Seit mehr als einer Woche genießt die Schwester von Kim und Khloe Kardashian schon gemeinsam mit ihrem jungen Lover Younes Bendjima das „dolce vita“. Da wurde in Rom geturtelt, vor Capri gefummelt, was das Zeug hielt, und eben jetzt im Norden des Stiefels viel Haut gezeigt. 

Von den angeblich überschüssigen Urlaubskilos ist übrigens nichts zu sehen. Da hat sich Kourtney wohl umsonst Sorgen gemacht, dass sich Pizza, Pasta, Gelato und Co. an den Hüften - oder dem Po - angesetzt haben ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.