Di, 19. Juni 2018

ÖFB-Verteidiger

05.06.2018 15:59

Freiburg verpflichtet Lienhart fix von Real Madrid

Der SC Freiburg hat den bisher von Real Madrid ausgeliehenen Innenverteidiger Philipp Lienhart fix verpflichtet. Der 21-jährige Niederösterreicher war im vergangenen Sommer von der zweiten Mannschaft der Spanier nach Freiburg gekommen.

Wie lange sein Vertrag beim SC läuft, teilte der Klub wie gewohnt nicht mit. Auch die Ablösesumme blieb ungenannt.

Lienhart kam beim Sport-Club in elf Bundesliga-Spielen auf 865 Spielminuten. Aufgrund einer im Herbst erlittenen Knieverletzung fiel der ÖFB-Internationale lange Zeit aus und erlebte später durch einen Außenbandanriss einen erneuten Rückschlag. Die Verantwortlichen im Klub sehen laut Sportdirektor Klemens Hartenbach aber „enormes Potenzial“ im ehemaligen U21-Teamspieler.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.