Mo, 16. Juli 2018

Barcelona-Verteidiger

24.03.2018 17:05

Pique kritisiert Guardiola: „Schlimmste Saison!“

Von 2008 bis 2012 trainierte Pep Guardiola den spanischen Spitzenklub FC Barcelona, holte zahlreiche Titel und zählte spätestens ab diesem Zeitpunkt zu den besten Trainern der Fußball-Welt. Mit dabei war auch Verteidiger Gerard Pique. Trotz dieser erfolgreichen Zeit rechnet der 31-Jährige nun mit seinem Ex-Coach ab.

Pique lässt gegenüber dem Portal „The Players Tribune“ mit einer überraschend harten Kritik an Guardiola aufhorchen. „Es war die schlimmste Saison meiner Karriere. 2012 schien alles auseinanderzufallen“, erinnert sich der spanische Nationalspieler zurück. Und das obwohl man in den drei Jahren zuvor zahlreiche Titel einhamstern konnte.

„Im Laufe der Saison verlor Pep den Glauben an mich. Er wollte, dass wir vom Fußball besessen sind, 24 Stunden am Tag nur an Fußball denken. Und zu dieser Zeit meines Lebens konnte ich das nicht verstehen. Hinter solch einer Philosophie konnte ich nicht stehen“, stellt Pique klar. „Pep vertraute mir einfach nicht mehr, und der Knackpunkt war dann, als er entschied, mich in der Liga nicht gegen Real Madrid einzusetzen. Das war niederschmetternd für mich.“

Zu Saisonende gab Guardiola jedoch seinen Abschied bekannt. „Stattdessen kam Tito Vilanova und gab mir die Chance, mir meinen Stammplatz zurückzuholen“, erzählt Pique. Bei einem Verbleib von Guardiola würde er wohl heute nicht mehr das Trikot des FC Barcelona tragen: „Ich verehre Pep noch immer als Trainer, aber es war eine extrem harte Zeit!“

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Einmal in 100 Jahren“
Wolgograd-Erdrutsch! Schwere Schäden am Stadion
Fußball International
Weltmeister-Land ruft
Transfer-Hammer! Wechselt Caleta-Car zu Marseille?
Fußball International
Klassiker zog an
Knapp zwei Millionen verfolgten WM-Finale im ORF
Fußball International
„Neue Ära“
Ronaldo-Day! Juve und Italien im Cristiano-Rausch
Fußball International
Auf Leihbasis
Salzburgs U-21-Juwel Honsak wird ein Kieler
Fußball International
Leipzigs Offensivmann
Sabitzer: Neue Frisur und Rückkehr ins Training
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.