Mi, 20. Juni 2018

Richtig gute Gene!

15.02.2018 05:50

Christie Brinkleys Tochter als supersexy Badenixe

Im letzten Jahr hat Christie Brinkley mit ihrem Bikini-Shooting für die "Sports Illustrated Swimsuit Issue" für mächtig Aufsehen gesorgt, jetzt folgt der Model-Schönheit ihre Tochter als "Newcomerin des Jahres" nach. Und Sailor Brinkley Cook hat eindeutig die guten Gene ihrer feschen Mama geerbt! 

Mit 63 Jahren posierte Christie Brinkley im letzten Jahr für die "Sports Illustrated Swimsuit Issue" und stahl mit diesen Fotos ihren jüngeren Kolleginnen eindeutig die Show. Mit dabei beim Shooting war damals auch Tochter Sailor Brinkley Cook, die sich heuer endlich aus dem großen Schatten ihrer berühmten Mama lösen darf. Denn 2018 wurde die 19-Jährige vom Magazin zur "Newcomerin des Jahres" gewählt - und freut sich freilich sehr über diese Ehre, berichtet "Enterpress News".

Sailor stellte ein Bild von sich im goldenen Tanga-Bikini auf Instagram und schwärmte: "Ich fühle mich mehr als geehrt, Teil einer wundervollen Gruppe von verschiedenen Frauen zu sein, die alle Körperformen, Größen und Farben vertreten." Die hübsche Promi-Tochter outete sich auch gleich als Riesenfan des Magazins: "Ich freue mich so für Mädchen, die wie ich aussehen, die keinen großen Busen und einen großen Po haben. Denn sie können jetzt mit Recht denken: 'Vielleicht können Mädchen mit B-Körbchen wirklich in der 'Sports Illustrated' landen.'"

Aufs Cover der diesjährigen Ausgabe der Bademoden-Edition des Sportmagazins schaffte es übrigens Danielle Herrington. Die 24-Jährige wurde von dem Magazin im letzten Jahr zur "Newcomerin" gewählt und ist nach Tyra Banks und Beyonce die dritte afroamerikanische Schönheit, die auf dem beliebten Cover zu sehen ist.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.