Mo, 20. August 2018

Vertrag verlängert

30.01.2018 09:05

Wohlfahrt: „Champions League in der neuen Arena!“

Seit Montagabend ist fix, was die Spatzen schon seit längerer Zeit von den violetten Dächern gepfiffen hatten: Die Austria verlängerte den Vertrag mit Sportchef Franz Wohlfahrt um weitere drei Jahre! Der 53-Jährige, der seit Jänner 2015 bei den Favoritnern die sportlichen Geschicke führt, hat ein großes Ziel: "Champions League in der neuen Generali-Arena!"

Im ersten Halbjahr unter seiner Regie Cupfinale erreicht, in den Saisonen darauf als Dritter bzw. Zweiter jeweils die Gruppenphase der Europa League erreicht, diese Saison im Cup ausgeschieden, in der Liga nach einem durchwachsenen Herbst aktuell nur Sechster ("mit Luft nach oben") - Wohlfahrts Bilanz seiner ersten drei Jahre: "Im Großen und Ganzen positiv, die Ziele wurden erreicht."

Was nicht nur ihm persönlich fehlt: "Ein Titel! Ist in der Meisterschaft angesichts der Salzburg-Dominanz schwierig, im Cup waren das K.o. 2016/17 daheim gegen die Admira und jenes diese Saison gegen Rapid ärgerlich, weil auch durch Schiedsrichter-Entscheidungen geprägt!"

Abgehakt, der Blick richtet sich nach vorne: "Persönlich will und werde ich weiter zu hundert Prozent und 24 Stunden am Tag für die Austria da sein, egal, ob wir gewinnen oder verlieren. Das war immer der Fall, glaube ich, haben die Verantwortlichen auch gesehen. Sportlich wollen wir unsere Jungen weiterentwickeln, mit dem richtigen Mix aus Jung und Alt die Mannschaft nach vorne bringen. Dann kann unser aller Traum wahr werden: Champions League in der neuen tollen Generali-Arena!"

Peter Klöbl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Kostic kommt
Hütter-Klub Frankfurt reagiert auf Pleiten
Fußball International
Europa-League-Play-off
Fan-Randale: Rapid-Gegner Bukarest droht Strafe
Fußball International
krone.at-Sportstudio
Konsel: „Rapid? Es brennt schon langsam der Hut!“
Fußball National
Asienspiele in Jakarta
Sex-Skandal um japanisches Basketball-Quartett!
Sport-Mix
Drohung aus Hoffenheim
MEISTER! Nagelsmann sagt den Bayern den Kampf an
Fußball International
„Viel Luft nach oben“
Trotz 4:0: Letsch kritisiert Austria-Defensive
Fußball National
krone.at-Sportstudio
Wundenlecken bei Rapid, Sexismus in Lazio-Kurve
Video Sport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.