So, 21. Oktober 2018

Premier League

01.01.2018 20:54

ManUnited beendet Negativserie mit 2:0 bei Everton

Nach fünf erfolglosen Pflichtspielen hat Manchester United wieder einen Sieg eingefahren! Der zweitplatzierte englische Rekordmeister gewann am Neujahrstag auswärts gegen Everton durch Tore von Anthony Martial (57.) und Jesse Lingard (81.) mit 2:0 und verringerte damit den Rückstand auf Manchester City auf zwölf Zähler. Allerdings hat der Spitzenreiter noch ein Spiel in der Hinterhand.

Detail am Rande: ManUnited-Stürmer Romelu Lukaku muss nach seiner am Samstag gegen Southampton erlittenen Kopfverletzung laut Trainer Jose Mourinho nur eine Woche pausieren. Der Belgier war in diesem Premier-League-Spiel schon in der 8. Minute bei einem Zweikampf am Kopf getroffen worden, woraufhin er verletzt vom Platz getragen werden musste.

Unterdessen behauptete Liverpool dank eines 2:1 bei Burnley Rang vier. Der Ex-Salzburger Sadio Mane schoss die "Reds" in der 61. Minute in Führung, nach dem Ausgleich des bisherigen Überraschungsteams durch den Isländer Johann Berg Gudmundsson (87.) gelang Ragnar Klavan in der 94. Minute das 2:1 für die Gäste. Der Verteidiger avancierte damit zum ersten Esten, der in der Premier League ein Tor erzielte.

Ein Erfolgserlebnis gab es nach vier Liga-Partien ohne Sieg auch für Leicester - die "Foxes" kamen vor eigenem Publikum gegen Huddersfield zu einem 3:0, Torschützen waren Riyad Mahrez (53.), Islam Slimani (60.) und Marc Albrighton (90.). Bei den Siegern spielte Christian Fuchs durch, Aleksandar Dragovic wurde in der 28. Minute für den verletzten Wes Morgan eingewechselt und könnte nun aufgrund des Ausfalls des Kapitäns vermehrt Spielpraxis sammeln.

Für Dragovic' ÖFB-Teamkollegen Kevin Wimmer lief es weniger gut. Der Oberösterreicher kassierte mit Stoke City eine 0:1-Heimniederlage gegen Newcastle, womit die "Potters" nach Verlustpunkten gerechnet auf einen Abstiegsplatz abrutschten. Coach Mark Hughes droht deshalb der Rauswurf.

Die Ergebnisse der 22. Runde:
Montag
Brighton - Bournemouth 2:2 (1:1)
Burnley – Liverpool 1:2
Leicester City – Huddersfield 3:0
Stoke City – Newcastle 0:1
Everton - Manchester United
Dienstag
Southampton - Crystal Palace (20.45 Uhr)
Swansea City - Tottenham Hotspur (20.45 Uhr)
West Ham - West Bromwich (20.45 Uhr)
Manchester City - Watford (21 Uhr)
Mittwoch
Arsenal - Chelsea (20.45 Uhr)

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.