26.08.2009 12:10 |

"Obsessed"

Popstar Beyoncé in "Obsessed"

Derek Charles (Idris Elba) ist ein erfolgreicher Vermögensverwalter und auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Nicht nur beruflich läuft alles wunderbar für ihn, sondern auch privat: Er ist mit der schönen Sharon (Beyoncé Knowles) glücklich verheiratet. Doch als die Büro-Aushilfe Lisa (Ali Larter) anfängt, Derek zu verfolgen und vorgibt, eine Affäre mit ihm zu haben, gerät das Leben von Derek komplett aus den Fugen. Jetzt im Kino!

Pop-Star Beyoncé verlässt die Bühne und ist erneut auf der großen Leinwand zu sehen. Nach ihren Auftritten in „Der rosarote Panther“ und „Dreamgirls“ spielt die Sängerin in „Obsessed“ an der Seite von Idris Erba („American Gangster“) in diesem spannenden Thriller unter der Regie von Steve Shill.

„Final Destination“-Star Ali Larter muss diesmal nicht dem Tod entkommen, sondern ist das fleischgewordene Böse in Stöckelschuhen.

Das sagt „Krone“-Kinoexpertin Christina Krisch zum Film: Ein sachter Anfang und am Ende ein Inferno weiblicher Hysterie! Zwischen Zickenterror pur, messerscharfen Wortduellen, betäubten Männern, Babygeschrei und verhängnisvoll-erotischem Knistern im Office offenbart sich uns eine fesselnde, hochemotionale Dreiecksgeschichte mit echten Thrillerqualitäten. Wenn Beyoncé mit dem „dürren Hintern“ der Rivalin den Boden poliert, bleibt kein Auge trocken.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol