So, 24. Juni 2018

Schlecht gebettet

04.05.2009 10:29

Nickerchen auf der Straße - Betrunkener überrollt

In Bad Ischl hat eine junge Frau mit dem Auto einen Betrunkenen überrollt, der seinen Rausch mitten auf der Straße ausschlafen wollte. Die 29-Jährige - ebenfalls nicht nüchtern - fuhr weiter, ohne dem Verletzten zu helfen.

Die Bad Ischlerin war am Sonntag frühmorgens gegen halb fünf auf der Kreutererstraße unterwegs gewesen, als sie den 20-Jährigen überfuhr. Er wurde mehrere Meter vom Auto der jungen Frau mitgeschleift. Sie beging Fahrerflucht, konnte aber später von der Polizei gefasst werden. Der 20-Jährige aus Bad Ischl wurde ins Unfallkrankenhaus Bad Ischl eingeliefert.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.