Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 07:53
Foto: AP

Partys und Paraden für verkleidete Hunde in den USA

31.10.2011, 10:00
Hexen, Gespenster und andere unheimliche Gestalten sind zu dieser Jahreszeit auf den Straßen der USA ein bekanntes Bild. Kommt der Herbst, geraten Kinder wie Erwachsene ins Halloween-Fieber und tragen am 31. Oktober lustige oder gruselige Kostüme. Aber nicht nur Menschen sind für das große Gruselfest verkleidet, viele Hunde stehen ihren Besitzern in nichts nach. Auf Partys und bei Paraden für die Vierbeiner tummeln sich bellende Prinzessinnen, schwanzwedelnde Zauberer und verspielte Schweinchen.

Lisa Woodruff aus Huntington Beach in Kalifornien hüllt ihre Hunde schon seit Jahren zu Halloween in handgemachte Gewänder. Originalität sei für sie das Wichtigste, wenn sie die Kostüme für ihre Möpse Olive und Mochi entwirft, sagt sie. "Fast alle sind selbst gemacht. Ich benutze Dinge, die ich zu Hause habe, die andere wegwerfen." Es müsse nicht teuer oder kompliziert sein. Als sie ihre Lieblinge einmal als Torten verkleidete, habe sie dafür umgedrehte Lampenschirme benutzt.

Aber auch weniger kreative Hundebesitzer können ihre Vierbeiner in Schale werfen. In Tiergeschäften und im Internet gibt es eine Vielzahl von Modellen in allen Preiskategorien. Im Online- Laden "Oh My Dog Supplies" ist nach Angaben von Kundenberaterin Heather Kenyon in diesem Jahr vor allem das Stinktier- Kostüm ein Verkaufsschlager.

"Hot Dogs" sind der Hit

Beim Online- Versandhaus Amazon sind das rosafarbene Schweineoutfit und die Polizeiuniform ausgesprochen beliebt. Von fragwürdigem Humor ist indes das Hot- Dog- Kostüm: Der Hund ist wie eine Wurst in Brötchenhälften eingekleidet und auf seinem Rücken schlängelt sich wahlweise eine Portion Senf oder Ketchup. Auch als Taco kann der geliebte Vierbeiner zu Halloween verkleidet werden. Ob die Hunde genauso viel Spaß an ihrer Verkleidung haben wie die Menschen, darf allerdings infrage gestellt werden.

Halloween feiernde Hunde sind längst keine Randerscheinung mehr in den USA. Sechs Prozent aller Besitzer kleiden ihren Vierbeiner zu diesem Anlass ein oder machen ihm zumindest ein Geschenk, heißt es laut einer Umfrage der US- Vereinigung der Hersteller von Heimtierprodukten. In Zahlen bedeutet das: Mehr als 4,3 Millionen Hunde kommen in den USA nicht an dem Gruselfest vorbei.

Halloween- Parade für Hunde

Woodruff beteiligt sich mit ihren Möpsen seit Jahren an einer Halloween- Hunde- Parade in Long Beach. Sie findet immer am letzten Sonntag vor dem 31. Oktober statt und ist laut Organisator Justin Rudd die weltgrößte ihrer Art. Im diesem elften Jahr will er sich mit dem Ereignis eine Eintragung im Guinness- Buch der Rekorde sichern. Die bisherige Bestmarke liege bei 327 Hunden. "Diesen Rekord sollten wir mit Leichtigkeit schlagen", sagt er.

Rund um die einstündige Parade werden nach seinen Angaben wieder 3.000 bis 4.000 Menschen auf der Straße unterwegs sein und staunen. "Ein Hund reiht sich an den anderen", sagt Rudd. In den vergangenen Jahren seien auch vereinzelt Katzen, Schweine und gar eine Ente mitgelaufen. "Eine Jury bewertet bei unserer Parade die Kostüme nach Originalität, Kreativität und erstem Eindruck", sagt Rudd. Vom Preis für den Sieger profitieren Tier und Halter: eine Jahresration Futter.

Schon Wochen vor dem Gruselfest sieht man die skurrilen Kostüme der Vierbeiner auf den Straßen Kaliforniens. Herrchen und Frauchen gehen nämlich bereits dann mit ihren verkleideten Tieren Gassi. Wenn es zu warm ist, tragen viele Kühlwesten unter den Gewändern. Ein Lächeln von Passanten ist ihnen meist sicher. "Meine beiden Möpse lieben die Aufmerksamkeit, die sie bekommen, wenn sie Kostüme tragen", sagt Woodruff.

Bilder der verkleideten Hunde findest du in der Infobox!

31.10.2011, 10:00
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung