Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 13:35
Foto: EPA

Größte Privatjacht der Welt vom Stapel gelaufen

13.06.2009, 20:49
Ein Kino, zwei Pools, ein Mini-U-Boot und ein Raketenabwehrsystem soll die geschätzt 340 Millionen teure Luxusjacht des russischen Milliardärs Roman Abramowitsch auf 170 Metern Länge beherbergen. Am Freitag lief die bislang im Hallen-Dock 5 der Hamburger "Blohm + Voss"-Werft versteckt gehaltene größte Privatjacht der Welt vom Stapel.

Endgültig in See stechen soll das Mega- Spielzeug des 42- jährigen Abramowitsch, dem auch der britische Fußballklub Chelsea London gehört, allerdings erst im Dezember. Bis dahin soll die auf den Namen "Eclipse", zu Deutsch: "Sonnenfinsternis", getaufte Jacht in einem hinteren Hafenbecken der Hamburger Werft fertiggestellt werden.

Rund 340 Millionen Euro dürfte die 170- Meter- Jacht nach Innenausbau und dem finalen weißen Anstrich kosten, so schätzen Branchenvertreter. Jeder Meter etwa zwei Millionen Euro. Dafür bietet das Schiff dann allerdings auch Platz für 70 Mann Besatzung und 24 Gäste.

Für deren Entspannung sollen ein Kino, eine Disco sowie ein Innen- und ein Außenpool samt Wellnessbereich sorgen. Sogar ein Mini- U-Boot und ein Raketenabwehrsystem befindet sich britischen Medien zufolge an Bord. Von derlei Gerüchten will man im Hamburger Hafen allerdings nichts wissen. "Alles Quatsch", zitiert die Zeitung einen Werft- Mitarbeiter. Allerdings soll ein spezielles Sensorsystem vorhanden sein, mit dem sich die Elektronik von Digitalkameras stören lässt, um Paparazzi auf Distanz zu halten.

Sollte Abramowitsch der Rummel um die eigene Person zu groß werden, besteht für den im Ölgeschäft reich gewordenen Russen allerdings kein Grund zur Sorge. Der Milliardär, dessen Vermögen sich laut "Forbes" auf 8,5 Milliarden Dollar (6,7 Milliarden Euro) beläuft, besitzt bereits drei Jachten, auf denen er sich notfalls vor lauernden Fotografen verstecken kann.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung