Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 12:47

Freddy Quinn nach Tod seiner Frau im Spital

23.01.2008, 16:21
Sänger Freddy Quinn macht die Trauer um seine verstorbene Frau Lilli Marianne Blessmann so zu schaffen, dass er im Krankenhaus behandelt werden muss. Der 76-Jährige konnte nicht einmal zur Beerdigung gehen. Quinn habe auf Anraten seiner Ärzte bereits am Vortag im Ruheraum des Hamburger Friedhofs Abschied genommen.

"Ich hatte noch Zeit, ein kurzes Gebet an ihrem Sarg für sie zu sprechen. Danach war ich so aufgewühlt, dass es meinem Körper nicht gut ging. Mein Herz hat gerast", zitiert ihn die deutsche "Bild"- Zeitung. Später sei er dann ins Krankenhaus gefahren, um sich durchchecken zu lassen. "Ich habe zu hohen Blutdruck, einen zu hohen Puls."

„Vielleicht wird es nicht mehr lange dauern“

Seine Frau und Managerin war am vergangenen Mittwoch im Alter von 89 Jahren gestorben. "Sie hat mich geführt. Sie hielt mir den Rücken frei. Jetzt ist ihr Platz leer. Ich habe keine Lust mehr aufs Leben", hatte Quinn danach gesagt. Auf dem Friedhof hat er ein Doppelgrab reserviert. "Es ist alles organisiert. Es war unser letzter gemeinsamer Wunsch. Ich werde neben ihr liegen. Vielleicht wird es nicht mehr lange dauern."

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum