Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.06.2017 - 20:59
Michael Treichl (rechts) mit Vater und Dynastie-Gründer Heinrich sowie Bruder Andreas
Foto: ortsgeschichte-leogang.at

Tragödie um Investmentbanker Michael Treichl

19.06.2017, 13:25

Tragödie um Investmentbanker Michael Treichl nach dem Feuerinferno in seinem um mehrere Millionen Pfund renovierten, feudalen britischen Anwesen: Knapp zwei Monate, nachdem das elisabethanische Schloss "Parnham House" in der englischen Grafschaft Dorset - zugleich der Familiensitz - bis auf die Grundmauern niedergebrannt war, verstarb der 68- Jährige.

Der ältere Bruder des Erste- Bank- Chefs Andreas Treichl hinterlässt seine Ehefrau Emma (54) und vier Kinder.

Das Anwesen in Südengland wurde ein Raub der Flammen.
Foto: twitter.com

Kronen Zeitung

Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum