Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
29.05.2017 - 18:35
Foto: thinkstockphotos.de

Mann in Tarnkleidung bedroht Fußgänger mit Waffe

21.04.2017, 10:24

"Dummheit": Das hat ein 29- Jähriger als Begründung gegenüber Polizisten angegeben, nachdem er am Donnerstagabend bewaffnet und in Tarnkleidung in Linz auf der Straße herumgelaufen war und einen Fußgänger bedroht hatte. Gegen den Verdächtigen bestand bereits ein aufrechtes Waffenverbot. Der Mann wird angezeigt.

Der Vorfall spielte sich gegen 22.15 Uhr ab. Ein Passant hatte den Verdächtigen in Tarnmontur auf der Straße bemerkt, als dieser mit einer Schusswaffe hantierte. Der Zeuge ging daraufhin auf den Mann zu und wollte ihn zur Rede stellen.

Waffe auf Flucht in Mistkübel geworfen

Der 29- jährige Verdächtige bedrohte den Passanten daraufhin, ergriff danach aber die Flucht. Der Fußgänger alarmierte die Polizei. Als der Flüchtende seine uniformierten Verfolger bemerkte, wollte er sich rasch der Waffe entledigen und warf sie kurzerhand in einen Mistkübel. Das blieb den wachsamen Augen der Beamten natürlich nicht verborgen, sie konnten die Soft- Air- Waffe sicherstellen und den Verdächtigen festnehmen.

Er sei aus "Dummheit" bewaffnet und in Tarnkleidung auf der Straße herumgelaufen, so der 29- Jährige gegenüber der Polizei. Ihn erwartet eine Anzeige.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum