Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 06:31
Foto: EPA / Video: YouTube, krone.tv

Siamesische Zwillinge in 27- Stunden- OP getrennt

15.10.2016, 15:20

Zwei an den Köpfen miteinander verbundene siamesische Zwillinge sind nach insgesamt 27 Stunden medizinischer Eingriffe in New York erfolgreich voneinander getrennt worden. Die beiden 13 Monate alten Buben hatten sich eine etwa fünf mal sieben Zentimeter große Fläche Hirngewebe geteilt, schrieb die Mutter Nicole McDonald nach der Operation am Freitag auf Facebook .

Dem Sender CNN zufolge, der den am Donnerstag begonnenen Eingriff dokumentierte, dauerte allein die Trennung der beiden Schädel rund 16 Stunden. Weitere Operationen waren daraufhin nötig, um die Köpfe der beiden Brüder wieder zu vervollständigen.

Da etwa 80 Prozent der am Kopf verbundenen siamesischen Zwillinge ohne einen solchen Eingriff innerhalb der ersten beiden Lebensjahre sterben und die Operation bleibende Hirnschäden verursachen kann, standen die Eltern vor einer schwierigen Entscheidung.

Anias und Jadon wurden in einer 27-stündigen Operation getrennt.
Foto: facebook.com/NickiMar14

Anias und Jadon müssen sich nun erholen

"Zwei getrennte Babys", schrieb McDonald nach der Operation auf Facebook. "Ich war wegen des immer noch schwer in meinem Magen liegenden Steins kaum in der Lage, das Wort "Danke" zu sagen." Die beiden Buben namens Anias und Jadon brauchten jetzt Wochen, um sich zu erholen. Tausende Nutzer drückten der Familie ihre Glückwünsche aus.

15.10.2016, 15:20
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum