Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.06.2017 - 05:49
Foto: ARD Degeto/Frank Dicks

ARD präsentiert "Freundinnen - Alle für eine"

09.02.2017, 17:00

Schon im Film "Bandits" haben Katja Riemann, 53, und Nicolette Krebitz, 44, 1997 zusammen gespielt und musiziert. Am Freitag um 20.15 Uhr auf ARD kehren die Banditinnen zurück.

20 Jahre später tun sie es wieder und zeigen, wie schon damals, auch was Freundschaft bedeutet. Ein Thema, das den Hauptdarstellerinnen, Dritte im Bunde ist Sophie von Kessel, 48, auch am Herzen liegt.

Für Katja Riemann bedeutet Freundschaft "alles", für Krebitz hat sie einen "sehr hohen Stellenwert. Meine wirklich engen Freunde sind meine Familie" und für von Kessel sind zwar ihre Kinder sehr wichtig, aber: "Eine vertrauensvolle Freundschaft mindestens genauso."

Besonders beeindruckend sind die Momente, wenn die Darstellerinnen miteinander Musik machen. Qualität als Ohrwurm hat der von Jan Lehmann komponierte Titelsong.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum