Di, 12. Dezember 2017

Gewinnspiel

06.12.2017 06:47

6. Türchen im "Kärntner Krone"-Adventkalender

Wir verkürzen die lange Wartezeit: Bis Weihnachten öffnet sich täglich eines der Türchen im "Kärntner Krone"-Adventkalender. Zu gewinnen gibt es tolle Kinderbücher, Praktisches für motivierte Wintersportler und Ausflüge für Unternehmungslustige.

Verschneite Landschaften, warmer Tee, ein wohliges Gefühl und der Duft von frisch gebackenen Keksen in der Nase - gibt es etwas schöneres? Wenn es nach uns geht nicht! Deshalb verstecken sich hinter dem 6. Türchen der "Kärntner Krone"-Adventkalenders zehn mal vier entzückende Keks-Ausstecher.

Wir verlosen 10x4 Keks-Asustecher für die ganz persönlichen Backstuben der "Kärntner Krone"-Leserinnen und -Leser. Um bei unserem Gewinnspiel teilzunehmen bitte eine E-Mail an clara-milena.steiner@kronenzeitung.at senden. Die Gewinner werden kommende Woche verständigt.

Dazu gibt es natürlich auch eine Ausgabe des neuen "Krone"-Schlagezeilenbuches.

Rezept für Weihnachtskekse
Zum Ausprobieren gibt's hier gleich ein Rezept für traditionelle und schmackhafte Weihnachtskekse zum Ausdrucken oder Aufschreiben:

Einfache Butterkekse zum Ausstechen

  • 250 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 2 Packungen Vanillin-Zucker
  • 300 g Mehl
  • etwa 1 EL Milch
  1. Butter in einem Topf schmelzen und danach in einer Schüssel aus Porzellan oder Edelstahl für ca. 45 Minuten abkühlen lassen.
  2. Backofen vorheizen (Umluft: 160 °C/Ober-und Unterhitze: 180 °C).
  3. Die etwas fest gewordene Butter mit dem Rühstab des Mixers geschmeidig rühren. Währenddessen nach und nach Zucker und Vanillezucker hinzugeben. So lange rühren, bis eine weißschaumige Masse entsteht.
  4. 200 g Mehl portionsweise unter die Butterkeks-Masse unterrühren. Wenn der Teig fester wird, Milch hinzugießen. Anschließend das restliche Mehl in die Schüssel geben und zu einem glatten Keksteig verkneten. "Kärntner Krone"-Geheimtipp: Sollte der Teig kleben, für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  5. Fertigen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Butterplätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 10 Minuten backen. Abkühlen lassen, nach Belieben Staubzucker rüber streuen oder verzieren - fertig!
  6. Viel Spaß beim Genießen :-)

Mehr zum Thema:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden