Di, 21. November 2017

Am „Krone“-Fest:

18.07.2015 18:39

„Big City Life“ in Linz!

Dieser Auftritt wird ein Hammer! Superstar Marlon Roudette wird mit seinen Hits beim 15. Linzer "Krone"-Fest (21. und 22. August) für Begeisterungsstürme sorgen – und das natürlich bei freiem Eintritt

Er ist nicht nur ein toller Musiker - sondern auch noch ein begnadeter Songwriter! Die Rede ist vom britischen Sänger Marlon Roudette, der mit seiner unverkennbaren Stimme und seinen zahllosen Superhits beim 15. Linzer "Krone"-Fest (am 21. und 22. August) das Publikum begeistern wird! Seine Karriere startete der 32-Jährige übrigens mit dem Duo Mattafix, dessen erfolgreichster Song "Big City Life" (natürlich) aus der Feder von Marlon Roudette selbst stammt.
Den wird er wohl auch mit im Gepäck für Linz haben - wie alle seine Ohrwürmer "Anti Hero" oder "Hold On Me". Und auch seine erste Solo-Single "New Age", mit der er in Österreich, Deutschland und der Schweiz direkt auf Platz 1 landete, wird beim größten Openair des Landes für mitreißende Stimmung sorgen. Und spätestens, wenn die ersten Takte von "When The Beat Drops Out" ertönen, wird das Publikum nicht mehr zu halten sein und kräftig mitsingen und abtanzen.
Wie auch bei den vielen weiteren Stars am Fest: wie etwa Anastacia - präsentiert von der LIVA -, Albert Hammond oder Gregor Meyle, die alle den Hauptplatz zum Kochen bringen. Oder auch auf der Schlagerbühne, wo Die Dorfstürmer oder Oliver Haidt, Die Paldauer, Markus Wolfahrt oder Die Edlseer (beim traditionellen "Krone"-Frühschoppen) ihre Fans begeistern werden.
Und auch zum 15. Jubiläum darf eines nicht fehlen: das Lachmuskeltraining! Dafür sorgt unter anderem Lydia Prenner-Kasper, die mit ihren verboten ehrlichen Liedern und ihrer lockeren Zunge Attacken auf das Zwerchfell startet. Ruhigere Ecken findet man beim 15. Linzer "Krone"-Fest hingegen bei der Klassikbühne oder auch im gut besuchten Weindorf an der Promenade, wo edle Tröpfchen in geselligem Beisammensein verkostet werden.
Währenddessen können sich die Kleinen im maxi.kindertreff austoben, schminken und vom Zauberer mitreißen lassen. Und wie gewohnt, genießen die Besucher das vielfältige Programm bei freiem Eintritt!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden