Do, 23. November 2017

Voices Of Christmas

16.12.2014 15:30

Top-Musical: Klingender vierter Adventsonntag

Von einer besinnlichen Vorweihnachtszeit kann bei Musical-Star Maya Hakvoort keine Rede sein - sie präsentiert das Erfolgsmusical "Elisabeth" in Schanghai und lädt am vierten Adventsonntag mit Marjan Shaki und Lukas Perman zu "The Voices Of Musical Christmas" in Wien.

In diesem Jahr hat Musical-Star Maya Hakvoort ein ungewöhnliches Weihnachtsfest. Sie verbringt es in Schanghai, um dort für das Gastspiel von "Elisabeth" die Werbetrommel zu rühren. Ganz so besinnlich werden die Feiertage in der brodelnden chinesischen Metropole sicher nicht werden. "Aber es spielen ja so viele Kollegen mit, die ich gut kenne, da werden wir sicher schön feiern. Und darum geht es für mich ja auch: mit Menschen zusammen zu sein, die man mag."

Buntes Weihnachtsprogramm
Bevor sie die weite Reise antritt, beschert sie uns noch ein  besonderes Weihnachts-Feeling. Auch in diesem Jahr trommelte sie Stars des Musicals zusammen – gemeinsam mit Lukas Perman & Marjan Shaki, Ramesh Nair und seiner fabelhaften Tanztruppe Sophisticated Showstars, Tini Kainrath und Kim Cooper bietet sie beim "The Voices Of Musical Christmas" am vierten Adventsonntag ein buntes Christmas-Programm. Sogar ein 70-köpfiger Kinderchor sorgt dafür, dass der Schnee leise rieseln wird.

"Wir haben eine abwechslungsreiche Mischung aus Balladen, Gospels  und witzigen Weihnachtsliedern zusammengestellt", verrät Hakvoort im "Krone"-Interview. Nicht nur große Klassiker wie "Let It Snow" sind darunter, sondern auch viele Perlen, die sich nicht in der   weihnachtlichen Dauerbeschallung im Radio, in Geschäften und auf Adventmärkten befinden. "Wir tun alles, damit die Besucher in Weihnachtsstimmung kommen. Ich will, dass die Menschen mit einem Lächeln und einem warmen Herzen nach Hause gehen."

Karten erhältlich!
Tickets für die Shows am 21. Dezember um 15 Uhr und um 19 Uhr in der Wiener Stadthalle F gibt es unter 01/960 96 999 oder im "Krone"-Ticketshop.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden