Mi, 22. November 2017

Regen und Hagel

03.05.2014 11:30

Unwetter hielten Feuerwehren in OÖ auf Trab

Heftige Unwetter haben am Freitagabend in Oberösterreich die Feuerwehren auf Trab gehalten. Starker Regen hatte zu zahlreichen überfluteten Straßen und Kellern geführt, stellenweise kam es auch durch Hagel zu Beschädigungen. Besonders betroffen war dabei der Bezirk Urfahr-Umgebung.

Teils sintflutartige Regenfälle brachen in den Abendstunden über die Gemeinden Walding, Ottensheim, Feldkirchen und Herzogsdorf herein. Straßen, Garagen sowie Keller wurden von Wasser und Schlamm überflutet. Die Freiwilligen Feuerwehren hatten alle Hände voll zu tun, die Fahrbahnen zu säubern und den Morast zu beseitigen.

Mancherorts kam es zudem zu heftigen Niederschlägen mit Hagel, dieser bedeckte den Boden stellenweise bis zu 20 Zentimeter hoch und richtete vor allem an Obstbäumen Schäden an. Am Samstag hatte sich die Lage jedoch weitgehend normalisiert, hieß es seitens des Landesfeuerwehrkommandos.

Auch in der Bundeshauptstadt gingen am Abend heftige Gewitter mit Starkregen und teilweise sogar Hagel nieder, über größere Schäden ist bislang allerdings nichts bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden