Mo, 18. Dezember 2017

Doch keine Pläne?

09.10.2013 09:33

Prinz Harry lacht über Gerüchte um eine Hochzeit

Prinz Harry reagierte auf Fragen von Journalisten zu seiner Freundin, Cressida Bonas, und einer möglichen Verlobung auf seine ganz eigene Weise: Der 29-Jährige brach bei der Veranstaltung in Dubai in schallendes Gelächter aus, als er direkt gefragt wurde, ob er sich nicht bald mit Bonas verloben werde.

Seit Tagen wurde berichtet, der Sohn von Prinz Charles habe vor, sich recht bald mit der 24-Jährigen zu verloben. Die beiden sind bereits seit 18 Monaten ein Paar. Zunächst hatten Bonas und Harry ihre Romanze vor der Öffentlichkeit geheim gehalten, doch mittlerweile wurden die beiden bei mehreren öffentlichen Auftritten zusammen gesehen.

Ein Bekannter des ehemaligen "Partyprinzen" ist aber weiterhin von Hochzeitsplänen überzeugt und erzählt "E!News", dass Harrys Bruder William ihm mit seiner neuen Familie als Vorbild diene: "Die Hochzeit seines Bruders mit Kate hatte großen Einfluss auf Harry. Er sieht jeden Tag, wie glücklich die beiden sind, und realisiert jetzt, dass er das für sich selbst auch will. Cressida hat nichts dagegen, die nächste Phase der Beziehung zu beginnen. Momentan wollen die beiden, dass alles so bleibt, wie es ist, und ihr Privatleben außerhalb der Kameras stattfindet. Sie wollen so viel Zeit wie möglich miteinander verbringen, bevor offizielle Ankündigungen ihre Beziehung in die Öffentlichkeit rücken."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden