Di, 21. November 2017

„Engel“ im Babyglück

02.01.2012 15:51

Freude nicht nur bei Ambrosio: Auch Lily Aldridge schwanger

Die "Victoria's Secret"-Engel schwelgen derzeit offensichtlich im Babyglück. Denn nachdem Alessandra Ambrosio letzte Woche bekannt gab, dass sie zum zweiten Mal Mama wird, zeigt sie jetzt stolz ihr kleines Babybäuchlein. Und auch "Engel"-Kollegin Lily Aldridge darf sich freuen: Sie ist zum ersten Mal schwanger.

Töchterchen Anja Louise darf schon mal an Mama Alessandra Ambrosios Babybäuchlein fühlen. Was es wohl wird, das Geschwisterchen? Ein kleiner Bruder? Oder doch ein Schwesterchen? Das Model, das bereits im vierten Monat schwanger ist, und ihr Lebensgefährte Jamie Mazur jedenfalls sind glückselig über den baldigen Nachwuchs.

Und deshalb bedankte sich die 30-Jährige mit diesem niedlichen Foto und einer Nachricht auf Facebook schon mal für die Gratulationen ihrer Fans. "Anja, Jamie und ich sind überglücklich und überaus dankbar für all die wundervollen Glückwünsche, die wir erhalten haben", ist dort zu lesen. "2011 war ein Jahr voller unglaublicher Geschenke und diesem letzten Segen. Anja hat unser Leben so mit Liebe erfüllt und wir können es nicht erwarten, ein neues Baby im Frühjahr in unserer Familie begrüßen zu dürfen!"

Kleines Geheimnis bereits bei berühmter Show
Aber auch Ambrosios "Victoria's Secret"-Kollegin Lily Aldridge schwelgt derzeit im Babyglück. Denn die Ehefrau von Kings-Of-Leon-Frontman Caleb Followill ist ebenfalls schwanger, wie die Eltern in spe dem "People"-Magazin verrieten. "Wir können es gar nicht abwarten, unser neues Familienmitglied zu begrüßen", freuten sie sich über die Baby-News. Im dritten Monat soll Aldridge bereits schwanger sein. Also nicht nur Alessandra Ambrosio, sondern auch sie trug bei der Dessousshow von "Victoria's Secret" Ende November schon ein kleines Geheimnis unter dem Herzen.

Doch überraschend kommt die Nachricht über die Schwangerschaft von Aldridge nicht. Denn schon nach der Hochzeit im Mai 2011 kündigte der Musiker an, dass er mit der Familienplanung quasi schon begonnen habe. "Ich kann gar nicht abwarten, mit ihr eine Familie zu gründen, denn sie ist eine großartige Frau", schwärmte Caleb Followill damals.

Foto: AP, Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden