Mo, 18. Dezember 2017

Straßenhunde

16.08.2010 13:09

Sara und Lilly im Glück

Wolfgang Köhler aus Krieglach rettete die beiden Hündinnen Sara und Lilly von der Straße.

Hallo, wir heißen Sara und Lilly und sind im Jahre 2008 geboren, den Tag genau wissen wir nicht. Jedenfalls kamen wir in Belgrad zur Welt und waren dort Straßenhunde. Dann sind wir eingefangen worden und in ein Auffanglager gekommen, gemeinsam mit 400 anderen Hundeseelen. Es war zwar sehr wenig Platz, aber doch ein bisschen was zu essen.

Dann kamen zu unserem Glück Herrl und Frauerl, die uns nach Österreich brachten und so ein schönes Zuhause gaben, wo wir uns jetzt glücklich und sicher fühlen. Bei Kontakt zu anderen Menschen sind wir noch ängstlich, dadurch wird das neue Zuhause lautstark verteidigt. An der Leine gehen gefällt uns weniger, doch die guten Leckerlis zur Belohnung lieben wir sehr.

Wir freuen uns sehr, so ein schönes Zuhause gefunden zu haben, und genießen unser neues Leben. Wir würden uns freuen, wenn auch andere Menschen ihr Herz öffnen und Hunden wie uns ein neues Zuhause geben würden.

Du und dein Hund, ihr seid miteinander durch dick und dünn gegangen? Dich verbindet eine ganz besondere Geschichte mit deiner Katze? Du hast eine Leidenschaft für exotische Heimtiere? Schick uns deine Geschichte! Mitmachen kannst du per Formular (siehe Infobox) oder per E-Mail an 55555@krone.at. Wir freuen uns auf deine Einsendung!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden