Do, 23. November 2017

Starke Wirtschaft

01.12.2008 13:21

„Wachstumspreis“ der Wirtschaftskammer für OÖ

Oberösterreich ist von der Wirtschaftskammer Österreich mit dem "Wachstumspreis" ausgezeichnet worden. Das Bundesland habe im vergangenen Jahr bei Wirtschaftswachstum und Wertschöpfung "den Turbo eingelegt". Das erklärte WKÖ-Präsident Christoph Leitl anlässlich der Verleihung an Landeshauptmann Josef Pühringer und Wirtschaftslandesrat Viktor Sigl (beide ÖVP) Montagnachmittag in Linz.

Mit einem Plus bei der Wertschöpfung von 4,6 Prozent habe sich Oberösterreich, das im Jahr zuvor noch auf dem dritten Rang gelegen war, auf Platz eins katapultiert, berichtete Leitl. Danach folgen Vorarlberg mit 3,9 Prozent und Niederösterreich mit 3,5 Prozent. "Stütze des tollen oberösterreichischen Ergebnisses waren der Export und eine rege Investitionstätigkeit insbesondere der Industrie", sagte der Präsident. Der Preis wird jährlich von der WKÖ verliehen und soll die Bundesländer zu wirtschaftlichen Spitzenleistungen anspornen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden