Di, 17. Oktober 2017

Sieben Zwerge

16.08.2008 21:38

27-jährige Ägypterin bringt Siebenlinge zur Welt

Die 27-jährige Ägypterin Ghazala Khamis hat Siebenlinge zur Welt gebracht - vier Buben und drei Mädchen (im Bild). Sie wurden im el-Shatbi-Krankenhaus der Hafenstadt Alexandria verfrüht per Kaiserschnitt geboren, wie der Direktor der Klinik, Emad Darwisch, am Samstag mitteilte.

Die Mutter habe anschließend eine Bluttransfusion benötigt, befinde sich jetzt aber in einem stabilen Zustand.

Die winzigen Babys wurden den Angaben zufolge in vier verschiedenen Krankenhäusern in Brutkästen gelegt.
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden