Sa, 18. November 2017

Magisches Datum

08.08.2008 17:57

Am 8.8.´08 starteten auch in OÖ ins Eheglück

Die Zahl 8 steht für Beständigkeit, Gleichgewicht und Unendlichkeit. Ein gutes Omen für die Liebe, die ein Leben lang halten soll. Deshalb haben sich gestern, am 8. 8. ´08, auch viele Paare das Jawort gegeben. „Es ist ein magisches Datum, ich hatte immer schon den Traum, an einem ganz speziellen Tag zu heiraten“, sagen etwa Sabine und Gerald Huber aus Haidershofen.

Im neuen Trauungssaal des Linzer Rathauses herrschte reges Kommen und Gehen, im Viertelstundentakt gaben sich 21 Paare das Jawort - an normalen Freitagen sind höchstens vier. Vier weitere Hochzeiten fanden auswärts statt.

Eine ganz besondere Bedeutung hat die Zahl 8 für Sonja und Mario Gründlinger aus Linz - und so kam natürlich nur dieser magische Termin in Frage: „Wir kennen uns seit genau acht Jahren, es war beim Fortgehen - und Liebe auf den ersten Blick“, erzählt das frisch gebackene Ehepaar. Und: „Auch auf meinem Fußballtrikot stand immer die 8“, lacht Mario.

Ausdauer zeigten Franziska und Andreas Weber aus Schwanenstadt, die den „Hochzeitsmarathon“ im Gmundener Schloss Ort eröffneten. Es hätte eigentlich schon der 7 .7. ´07 sein sollen - aber den verpassten sie, weil sich die Braut damals nicht für einen Termin entscheiden konnte.

Schon aus dem Kindergarten kennen sich Sabine und Gerald Huber aus Haidershofen, seit einem Schulskikurs ist es Liebe. Schönstes Hochzeitsgeschenk: Das zweite Baby kommt bald.

Und das nächste magische Datum wartet schon: Im Linzer Standesamt gab´s schon Anfragen für den 9. 9. ´09!

 

Foto: Horst Einöder

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden