« Zurück zur Kategorie "Baumarkt"

Duschkopf Vergleich inkl. Duschkopf Test-Ratgeber sowie einer Auswahl von Top-Produkten

duschkopf testEin passender Duschkopf verwandelt das heimische Badezimmer in eine Spa-Oase. Er bringt unterschiedliche Massage- mitsamt Regeneinstellungen mit. Ausschlaggebend für einen solchen Duschkopf sind dessen Oberflächendekore und seine Anti-Kalk-Funktion. Diese erleichtert eine regelmäßige Entkalkung der Dusche. Qualitative Geräte stellen renommierte Firmen wie Grohe, Soleo oder Hansgrohe her. Neben den technischen Ausstattungsmerkmalen hinterlässt ein hochwertiger Duschkopf zu jeder Zeit ein angenehmes Gefühl beim Duschen. Der nachfolgende Ratgeber erklärt, auf welche Aspekte es beim Kauf eines Duschkopfs zu achten gilt.

hansgrohe Croma 100
Farbe
silber
Material
Chrom
Gewicht in kg
0,4
Maße (H x B x T)
19,9 x 10 x 18,6 cm
Regenschauer
Massagestrahl
wassersparend
Anzahl der Modi
4
Preis
22,04
Sie sparen: 30.30€ (58%)
 
Zuletzt aktualisiert am
19.09.2019 03:02
Duschkopf CLOFY Handbrause
Farbe
silber
Material
Chrom
Gewicht in kg
0,4
Maße (H x B x T)
27,2 x 14 x 8,1 cm
Regenschauer
Massagestrahl
wassersparend
Anzahl der Modi
3
Preis
19,99
Sie sparen: 16.00€ (44%)
 
Zuletzt aktualisiert am
19.09.2019 02:52
Duschkopf – FYLINA Handbrause
Farbe
silber
Material
Edelstahl/Chrom
Gewicht in kg
0,7
Maße (H x B x T)
20 x 20 x 20 cm
Regenschauer
Massagestrahl
wassersparend
Anzahl der Modi
9
Preis
23,99
 
Zuletzt aktualisiert am
19.09.2019 02:46
Magichome Handbrause
Farbe
silber/durchsichtig
Material
Kunststoff/Edelstahl
Gewicht in kg
0,4
Maße (H x B x T)
27 x 3 x 8 cm
Regenschauer
Massagestrahl
wassersparend
Anzahl der Modi
3
Preis
16,99
 
Zuletzt aktualisiert am
19.09.2019 02:19
ABBILDUNG
Modell hansgrohe Croma 100 Duschkopf CLOFY Handbrause Duschkopf – FYLINA Handbrause Magichome Handbrause
Farbe
silber silber silber silber/durchsichtig
Material
Chrom Chrom Edelstahl/Chrom Kunststoff/Edelstahl
Gewicht in kg
0,4 0,4 0,7 0,4
Maße (H x B x T)
19,9 x 10 x 18,6 cm 27,2 x 14 x 8,1 cm 20 x 20 x 20 cm 27 x 3 x 8 cm
Regenschauer
Massagestrahl
wassersparend
Anzahl der Modi
4 3 9 3
Preis

Duschkopf Topseller

Chroma Handbrause vier Strahlarten


Äußerlich besteht die Chroma-Duschbrause aus einem runden sowie flachen Duschkopf. Sie garantiert mit ihren vier Strahlarten ein angenehmes Duscherlebnis. Dabei funktioniert das Produkt wie eine Regenbrause und sendet großflächige oder stark konzentrierte Duschstrahle aus. Der kräftige Shampoo-Strahl erleichtert das Haare waschen. Dank des ergonomischen Griffs liegt der Artikel beim Duschen gut in der Hand. Gleichzeitig arbeitet die 100 mm große Handbrause im Vergleich zu anderen Modellen umweltschonend. Somit verbraucht sie beim Duschvorgang mit ihrem wassersparenden Duschkopf bis zu 60 Prozent weniger Wasser als andere Brausen. Der Hersteller gewährleistet eine Garantieleistung von maximal fünf Jahren.

  • Runde und flache Duschbrause
  • Vier Strahlarten
  • Ergonomischer Griff
  • Ausspülbares Schmutzfangsieb
  • Innenliegende Wasserführung
  • Robuste Chrom-Außenfläche

Clofy Handbrause mit Edelstahl-Schlauch


Der Bestseller aus dem Hause Clofy überzeugt Anwender mit seinen drei unterschiedlichen Duschfunktionen. Der Regenduschkopf spendet auf sanfte Weise Wasser wie ein Regenguss. Durch den Massage-Strahl lösen sich bestehende Verspannungen im Rücken- als auch Nackenbereich auf. Dank der Anti-Kalk-Funktion kann der Verbraucher den Duschkopf schnell entkalken. Noppen gewährleisten ein leichtes Abrubbeln von Kalk neben anderen Ablagerungen. Zwar gehört der Clofy Duschkopf zu den vielseitigsten Duscharmaturen, doch er ist selbst mit nassen Händen einfach zu installieren.

  • Drei unterschiedliche Strahlarten
  • Reinigungsfreundliche Anti-Kalk-Funktion
  • Verchromte Oberfläche
  • Herstellergarantie 10 Jahre

Flylina Duschkopf Handbrause aus Edelstahl


Der hochwertige Flylina Duschkopf besteht aus einem ABS-Corpus mit stabiler und polierter Chrom-Oberfläche. Mit seinen zur Verfügung stehenden sieben unterschiedlichen Einstellungen macht der Flylina Duschkopf das Duschen zum Wellness-Erlebnis. Da die Silikondüsen einfach zu reinigen sind, werden Kalkablagerungen auf dem Duschkopf zuverlässig verhindert. In Punkto Wasserverbrauch glänzt der Hersteller mit seinem wassersparenden Brausekopf, der im Vergleich zu anderen Duschköpfen bis zu 60 Prozent weniger Wasser verbraucht. Für ein optimales Duscherlebnis geht die einfache Installationsweise sekundenschnell.

  • Stilvolles Design
  • Easy-Clean-Düsen gegen Kalkablagerungen
  • Einjährige Garantie
  •  Sieben unterschiedliche Duscheinstellungen
  • fortgeschrittener Wassereinlass
  • Salzbeständigkeit

Magichrome Handbrause Dusche


Die Magichrome Handbrause überrascht ihre Anwender mit drei unterschiedlichen Strahlarten in Verbindung mit einer großen Auswahl an Duschmöglichkeiten. Diese reichen von sanften Regenstrahlen über intensive Massagestrahlen bis hin zu einem weichen Mischstrahl. Dank der Knöpfe lassen sich alle Düseneinstellungen bei Bedarf ohne umständliches Drehen des Duschkopfs verändern. Eine wassersparende Technologie ermöglicht es, 50 Prozent des üblichen Wasserverbrauchs einzusparen. Hygienische Edelstahl-Oberflächen garantieren eine lange Haltbarkeit der Duschbrause. Für alle handelsüblichen Duschschläuche geeignet, ist das Gerät binnen weniger Minuten einsatzbereit.

  • Drei unterschiedliche Strahlarten
  • Entfernen von Verunreinigungen plus Bakterien durch Filtration Sterilisation
  • Hochwertiges ABS Material
  • Einjährige Herstellergarantie
  • Einfache Installation

Kujang Duschkopf mit drei Strahlarten


Der Kujang Duschkopf setzt sich aus einem 1,50 Meter langen Schlauch und einer reinigungsfreundlichen verchromten Kopfbrause zusammen. Dank der Sprühnoppen geht die Reinigung des Duschkopfs leicht vonstatten. Durch drei verschiedene Modi ist ein abwechslungsreiches Duscherlebnis garantiert, bei dem der Anwender zwischen sanften Massagestrahlen oder einer intensiven Regendusche wählt. Die Montage des Duschkopfs ist ohne jede Zuhilfenahme von Werkzeug durchführbar. Stabile Messing-Anschlüsse verhindern das Herauslaufen von Wasser. Als Bonus offeriert der Hersteller eine Garantieleistung von zehn Jahren.

  • 1,50 Meter langer Schlauch
  • Drei verschiedene Strahlarten
  • Verchromte Oberfläche
  • Salzbeständig
  • Reinigungsfreundliche Kopfbrause mit Anti-Kalk-Funktion

Duschkopf Test und weiterführende Informationen

Aufgrund der zahlreichen Produkte kann es sich als schwer darstellen einen geeigneten Duschkopf zu finden. Neben zahlreichen Variationen gibt es auch unterschiedliche Größen, Extras sowie weitere Herstellerversprechen. Um hier etwas Licht ins Dunkle zu bekommen suchen viele Käufer im Internet nach einem sogenannten Duschkopf Test. Mit so einem Test sollen Referenzwerte die Produktauswahl einschränken. Vorausgesetzt werden dabei immer aussagekräftige Inhalte und Ergebnisse, die nachvollziehbar sind. Allerdings ist ein seriöses Testergebnis nur dann zu erwarten, wenn es sich auch um echte neutrale Tests handelt, die in jedem Fall repräsentativ sind. Das heißt, die Produkte müssen in einer komplett objektiven Testumgebung und in einer ausreichende Anzahl getestet worden sein – so wie es zum Beispiel bei vielen Produkttests der Stiftung Warentest der Fall ist.

Jedoch sind im Internet vereinzelt Test-Seiten zu finden, welche diesen Voraussetzungen nicht vollständig entsprechen. Damit ist bei dieser Art von Test-Urteilen keineswegs nachvollziehbar, wie die Ergebnisse zustande gekommen sind. Somit mangelt es diesen vermeintlichen Tests gleichzeitig an Transparenz und objektiven Bewertungskriterien, sodass sie komplett unbrauchbar sind. Nutzer sollten sich deshalb von derartigen Test-Seiten nicht in die Irre führen lassen, da es sich oft nur um reine Werbung handelt.

Auf dieser Seite geht es um keinen Duschkopf Test, sondern um einen Produktvergleich verschiedener Duschköpfe inklusive einem praktischen Ratgeber mit nützlichen Informationen und Tipps. Hier werden mehrere Artikel gegenübergestellt, was dem Käufer bei seiner Kaufentscheidung helfen soll, schließlich die richtige Wahl zu treffen.


Wie funktioniert ein Duschkopf?

Der Duschkopf ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Der obere Teil des Kopfs besteht aus einer robusten Außenhülle. Funktional betrachtet dient der Oberflächendekor dazu, das Aussehen der Dusche zu verschönern. Unter dem Dekor befindet sich eine innenliegende Lochplatte. Ihr kommt die Aufgabe zu, das aus dem Schlauch austretende Wasser in kleine Strahlen aufgeteilt durch alle Düsen zu leiten.

Klassische Modelle des Duschkopfs sind mit nur einer Strahlart ausgestattet. Hierbei handelt es sich um einen normalen Strahl, der großflächig verteilt aus den Düsen herausgeleitet wird. Manche Kopfbrausen bringen eine Regenstrahl-Funktion mit, bei der weiche Tropfen aus der Düse kommen, die einem wohltuenden Sommerregen gleichen. Eine andere Variante ist der Massagestrahl. Hierbei gelangt ein gebündelter Strahl mit mehr Druck aus der Duschbrause. Er hilft verspannungsgeplagten Anwendern dabei, den Rücken- und Nackenbereich zu entspannen. Manche Modelle bringen darüber hinaus eine Shampoo-Einstellung mit, welche für das Auswaschen der Haare bereitsteht.

Einige Duschbrausen besitzen – unabhängig von ihrer Art – eine kleine Miniturbine. Mithilfe dieses praktischen, mit Wasserdruck aufladbaren Zubehörteils werden gemeinsam mit kompatiblen LED-Spots beim Duschen leuchtende Farben erzeugt. Ein aktueller LED-Duschkopf funktioniert entweder über ein zeitabhängiges oder ein temperaturabhängiges Leuchtsystem. Der Einbau eines Regenduschkopfs mit integrierter LED-Funktion soll die Grundstimmung des Duschenden positiv beeinflussen.


Welche unterschiedlichen Arten von Duschköpfen gibt es?

duscheDuschköpfe sind in diversen Ausführungen erhältlich. Ein grundlegender Unterschied besteht zwischen fest installierten Duschen und flexiblen Handbrausen. Während viele Kopfbrausen statisch an der Wand montiert sind, lassen sich handelsübliche manuelle Brausen aus der Halterung nehmen, sprich flexibel einsetzen. Es hängt vom Duschvorgang ab, welche der beiden Varianten passend ist. Die Art des Duschkopfs ist damit eng an die individuellen Vorlieben der Anwender geknüpft. Einige Nutzer möchten auf eine feste angebrachte Duschkopfhalterung nicht verzichten, um Duschbrausen in ihrer Höhe verstellen zu können. Andere schätzen die Flexibilität einer Handbrause, welche sie nach Belieben aus der Halterung herausnehmen. Dieser Vorgang ermöglicht, schwer erreichbare Körperstellen mühelos abzuduschen.

Manche Duschbrausen bringen einen XXL-Duschkopf mit, der gut mit größeren Duschen zusammenpasst. Häufig statten renommierte Hersteller wie Grohe oder Carballo ihre übergroßen Duschköpfe mit einem breiten Funktionsumfang aus. Sogenannte Regenduschen simulieren einen naturnahen Regenschauer, indem sie das Wasser durch den wassersparenden Duschkopf auf den Kopf rieseln lassen. Das führt zu einem größeren Wasseraustritt, wodurch der Körper seine verdiente Pflege erhält. Nachteilig ist der damit einhergehende erhöhte Wasserverbrauch.

Eine andere Art des Duschkopfs ist das komplette Duschsystem. Es verfügt über mindestens zwei Duschbrausen oder umfangreich ausgestattete Duschpaneele. Letztere machen es möglich, den Körper wie in einem Wellness-Tempel von allen Seiten zu duschen. Solche Systeme sind meistens teuer, da sie viel Platz beanspruchen. Zuletzt sind diese Produkte weniger für Anwender mit einer kleinen Dusche geeignet.


Die wichtigsten Kaufkriterien des Duschkopfs

Fast jede Handbrause weist unterschiedliche Strahlarten auf, welche ein abwechslungsreiches Duscherlebnis garantieren. Der Funktionsumfang bleibt hingegen bei fest installierten Kopf- oder Regenbrausen oftmals auf eine Strahlart beschränkt. Ein eigens vorgenommener Duschkopf-Test im örtlichen Baumarkt bietet Gelegenheit, verschiedene Brausen unverbindlich auszuprobieren. Auf diese Weise fällt es leicht, den passenden Duschkopf zu finden.

Auch der Durchmesser des Wasserspar-Duschkopfs kann den Kauf beeinflussen. Brauseköpfe mit einem Radius von mehr als 100 mm liegen schwer in der Hand, sodass sie den Duschvorgang unflexibel gestalten. Kleine als auch mittelgroße Duschköpfe erleichtern eine flexible Handhabung. Zudem verringert sich durch den kleineren Durchmesser ihre verfügbare Strahlfläche.


Duschkopf richtig montieren – die Schritt-für-Schritt-Anleitung

Vor der ersten Inbetriebnahme eines Duschkopfes erfolgt dessen Montage. Normalerweise liegt einem Duschkopf eine detaillierte Aufbauanleitung bei. Alle anderen Modelle aus dem Baumarkt werden grundlegend nach demselben Prinzip eingebaut. Nach dem Lesen der Montageanleitung beginnt der Aufbau, indem der alte Duschkopf aus der Halterung entfernt wird.

  • Alle am Duschschlauch angebrachten Muttern sind im Uhrzeigersinn vom Duschkopf abzudrehen.
  • Die alte Brause lässt sich mithilfe einer Zange vom Schlauch abziehen.
  • Bei einem einfachen Wechsel des Duschkopfs von Grohe beispielsweise reicht es aus, dessen Brause in den Schlauch einzulegen und festzudrehen.

Wichtige Informationen zur Reinigung des Duschkopfes

duscharmatur

Eine gründliche Reinigung verlängert die Haltbarkeit des Duschkopfes. Sie sollte bei kalkarmem Wasser mindestens einmal monatlich, bei stark kalkhaltigem Wasser mindestens im zweiwöchentlichen Abstand erfolgen. Zwar zerstören Kalk und Schmutz den Duschkopf selten, jedoch wird der Wasserdurchlauf infolge hartnäckiger Kalkablagerungen beeinträchtigt. Renommierte Hersteller wie Grohe statten ihre Produkte deshalb mit speziellen Anti-Kalk-Funktionen oder einem Schmutzfangsieb aus. Dieses innerhalb des Kopfs angebrachte Sieb filtert Ablagerungen in Verbindung mit Schmutz aus dem Gerät heraus. Da das Sieb einfach entnommen werden kann, lassen sich Rückstände mühelos entfernen.

Wesentlich effizienter sind große Brauseköpfe zu säubern, welche eine Anti-Kalk-Funktion besitzen. Die auf der Innenfläche des Duschkopfs angebrachten Silikonnoppen erleichtern den Reinigungsaufwand, da Kalkrückstände mit einem feuchten Tuch abwischbar sind.

Viele Hersteller empfehlen beim Reinigungsvorgang des Brausesets auf scharfe Chemikalien zu verzichten. Um einen Duschkopf unschädlich zu entkalken, erweisen sich umweltfreundliche Essig-Spülmittellösungen als hilfreich. Für ein gutes Ergebnis sorgen Apfel-, alternativ Weinessig, worin der Duschkopf eingelegt wird. Zur Trocknung des Duschsets bietet sich die Verwendung eines weichen Mikrofaser- oder Flanelltuchs an. Zum Entkalken der Dusch- bzw. Badarmaturen kommen auch Gebissreiniger oder Backpulver in Betracht. Diese Substanzen greifen Duscharmaturen nicht an, sodass sie im Zuge der Reinigung nicht auseinandergeschraubt werden müssen.

Zwischen neun und 20 Liter – Wissenswertes zum Wasserverbrauch eines Duschkopfes

Die Wahl des geeigneten Duschkopfes verändert den eigenen Wasserverbrauch erheblich. Ein Kunde spart nach dem Kauf eines neuen Artikels nicht nur bares Geld, sondern entlastet dank eines Sparduschkopfs zusätzlich unsere Umwelt. Hinsichtlich des Verbrauchs unterscheiden sich einzelne Duschkopfarten erheblich voneinander. So misst der Duschkopf einer Regendusche zwischen neun und 20 Liter Wasser pro Minute. Bei einer normalen Handbrause wird der Wasserverbrauch auf maximal 15 Liter in der Minute beschränkt. Erheblich weniger Wasser benötigt ein zeitgemäßer Wasserspar-Duschkopf, der mit durchschnittlich vier bis sieben Liter in der Minute auskommt. Sobald ein wassersparender Duschkopf zum Einsatz kommt, sind bei einer fünfminütigen täglichen Duschzeit jährlich bis zu 50 Euro einzusparen.

Tatsächlich halten nicht alle Duschbrause-Sets den vom Hersteller angegebenen Wasserverbrauch ein. Interessierte Käufer sollten deshalb der zertifizierten „Blaue Engel“-Garantie vertrauen. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Auszeichnung, die ausschließlich Duschköpfe mit einem effizienten Wasserverbrauch erhalten. Solche Regenduschen verschwenden nachweislich wenig Wasser.


Die Kosten für einen Duschkopf

Jegliche Preisspannen für einen wassersparenden Duschkopf fallen unterschiedlich aus. Einfache Handbrausen mit ein oder zwei Strahlarten kosten im Set oftmals zwischen zehn und 15 Euro. Manuelle Brausen renommierter Hersteller wie Hansgrohe bzw. Grohe bewegen sich preislich häufig zwischen 30 und 60 Euro. In einer anderen höheren Preisklasse befinden sich dann weitere hochwertige Kopfbrausen. Für Markenprodukte geben Anwender durchaus bis zu 300 Euro aus. Auf den professionellen Einsatz ausgerichtete Duschbrause-Sets, die ein außergewöhnliches Wellness-Programm bieten, sind in einer Preisklasse von bis zu 1.000 Euro angesiedelt.


Duschkopf regelmäßig auswechseln

Es hängt von Qualität plus Nutzung ab, wie häufig eine Überkopfbrause nach dem Einbau gewechselt werden muss. Bei geringfügigem Gebrauch bedarf es lediglich alle paar Jahre einen Wechsel. In einem Mehrfamilienhaushalt hingegen ist ein Brauseset anderen Belastungen ausgesetzt. Ein frühzeitiger Austausch der Produkte ist erforderlich, sobald sich die Wasserzufuhr immer weiter verringert.


Fazit zum Duschkopf

Hinsichtlich der unterschiedlichen Strahlarten, Reinigungshinweise und Zubehörteile fällt es Anwendern schwer, einen passenden Duschkopf zu kaufen. Interessierte können jedoch auf eine gute Qualität sowie stabile Oberflächenbeschaffenheit der Duschköpfe von beispielsweise Flylina, Grohe, Hansgrohe oder Dornbracht setzen. Letztendlich sollten Käufer neben dem Wasserverbrauch auch immer den Funktions- bzw. Reinigungsumfang in ihre Kaufentscheidung miteinbeziehen. Die Vorgehensweise verspricht über Jahre hinweg ein wohltuendes und erfrischendes Duscherlebnis.

Weitere interessante Vergleiche

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.