Mo, 23. Juli 2018

Scientology-Spross

18.10.2007 11:44

So wird die kleine Suri Cruise verwöhnt

Suri Cruise ist am Donnerstag 18 Monate alt geworden – und der ganze Stolz ihrer Eltern Tom Cruise und Katie Holmes (die angeblich bereits wieder in anderen Umständen ist). Die beiden verwöhnen ihren kleinen Schatz rund um die Uhr. Wie sehr und wie viel Einfluss Scientology - Tom Cruise ist ja bekennender Scientologe - auf die Erziehung der Kleinen hat, das hat jetzt ein Insider dem Magazin „UsWeekly“ verraten.

Noch ist die Kleine zu jung, um im Scientology-Zentrum erzogen zu werden, doch natürlich kriegt Suri auch jetzt schon mit, worum es ihren Eltern und den anderen Gläubigen geht. Schließlich sind auch die Nannys der Kleinen Angehörige Scientologys. „Tom mag es nicht, wenn er von Leuten umgeben ist, die keine Scientologen sind“, so der Insider.

Bei der Erziehung gehe es um positives Handeln und Unterstützung. Scientology-Gründer L. Ron Hubbard weise die Eltern unter seinen Jüngern an, dass sie versuchen sollten, die Freunde ihrer Kinder zu sein. Schimpfen sei unter Scientologen nicht gerne gehört. Stattdessen sollten die Eltern ihren Kindern, wenn sie etwas angestellt haben, erklären, was sie gerade falsch gemacht haben.

„Suri macht, was sie will“
Und vor allem Tom Cruise und Katie Holmes seien sehr nachsichtig mit ihrer kleinen Tochter. Der Insider: „Suri macht einfach, was sie will und wann sie es will. Wenn sie nicht schlafen gehen will, darf sie länger aufbleiben. Wenn sie baden soll und sie will nicht, dann muss sie auch nicht. Wenn ihr das Essen nicht schmeckt, fragen sie sie, was sie sonst haben will. Sie wollen sie einfach immer zufrieden stellen.“ Oder einfach (zu) verwöhnen.

Katie wieder schwanger?
Mama Katie Holmes soll übrigens wieder in anderen Umständen sein. Bestätigt ist zwar (noch) nichts, doch auf neuesten Bildern zeichnet sich unter ihren ungewöhnlich weiten Kleidern angeblich ein Babybauch ab. Gegen dieses Gerücht spricht, dass Katie angeblich im nächsten Monat am New-York-Marathon teilnehmen will. Ein Freund habe dem US-Magazin „Star“ verraten, dass die 29-Jährige bereits seit Monaten wie wild dafür trainiere, ihren Ehemann stolz zu machen. "Katie ist in der Form ihres Lebens, sie wird viele überraschen", so der Vertraute.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.